Festlicher Chorgesang
Konzert am 8. Januar in der Schapdettener Kirche

Schapdetten -

Auf einen besonderen Musikgenuss dürfen sich alle Musikfreunde in Schapdetten freuen. Am 8. Januar (Sonntag) gestalten in der Kirche St. Bonifatius die Chorgemeinschaft Schapdetten und der Kammerchor Havixbeck unter der Leitung von Irmhild Weiper ein festliches Weihnachtskonzert der Romantik.

Freitag, 20.01.2012, 05:01 Uhr

Auf einen besonderen Musikgenuss dürfen sich alle Musikfreunde zu Beginn des neuen Jahres in Schapdetten freuen. Am 8. Januar (Sonntag) gestalten in der Kirche St. Bonifatius die Chorgemeinschaft Schapdetten und der Kammerchor Havixbeck unter der Leitung von Irmhild Weiper ein festliches Weihnachtskonzert der Romantik mit zeitgenössischen und klassischen Kompositionen. Chöre und fünf Gesangssolisten werden dabei begleitet von einem Streicherensemble sowie von Orgel und Harfe.

Das Konzertprogramm beinhaltet ein Magnificat von Arvo Pärt für vier- bis sechsstimmigen Chor a cappella in lateinischer Sprache, das Weihnachtsoratorium von Camille Saint Saens für vierstimmigen Chor, fünf Gesangssolisten, Streichern, Orgel und Harfe, sowie einen Satz aus dem Oratorium Elias von F.M.Barthody „Denn er hat seinen Engeln“ für achtstimmigen Chor.

Arvo Pärt ist ein estnischer Komponist, der als einer der bedeutendsten Komponisten zeitgenössischer Musik gilt. Ihm ist es mit Elementen der Musiksprache des Ostens im Magnificat gelungen, eine Brücke zwischen Ästhetik, Ethik und Spiritualität zu schlagen, heißt es in der Konzerteinladung. In Camille Saint Saens Weihnachtsoratorium sind Texte des Neuen und Alten Testamentes vertont. Camille Saint Saens, einer der bedeutendsten Komponisten des 19. Jahrhunderts, gelang es, in diesem Werk in Klarheit und Übersichtlichkeit der Proportionen, mit verhaltener Expressivität der Sprache, mit Eleganz der melodischen Linien sowie mit einer noblen und reizvollen Harmonik die Weihnachtsgeschichte zu erzählen. Das Konzert am 8. Januar in der Schapdettener Kirche beginnt um 18 Uhr. Einen Tag zuvor, 7. Januar (Samstag), bestreiten beide Chöre das gleiche Programm bei einem Konzert um 17.30 Uhr in der kath. Kirche der Uni-Kliniken Münster.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/588347?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F698015%2F698020%2F
Bürgerbus kollidiert mit Auto
Vier Schwerverletzte: Bürgerbus kollidiert mit Auto
Nachrichten-Ticker