Bauvorhaben der Pfadfinder
Spendenhäuschen überreicht

Nottuln -

Die Sparkasse unterstützt das Vereinsheim-Projekt der Nottulner Pfadfinder. Aus den Händen von Markus Schürkötter, Stammesvorsitzender der Pfadfinderschaft Nottuln, nahm Filialleiterin Bettina Kerkhoff eines von mehreren „Spendenhäuschen“ entgegen.

Samstag, 24.11.2012, 18:11 Uhr

Bauvorhaben der Pfadfinder : Spendenhäuschen überreicht
Von Markus Schürkötter nahm Bettina Kerkhoff eines von mehreren „Spendenhäuschen“ entgegen. Foto: Gregor Hauk

Die Sparkasse unterstützt das Vereinsheim-Projekt der Nottulner Pfadfinder. Aus den Händen von Markus Schürkötter, Stammesvorsitzender der Pfadfinderschaft Nottuln , nahm Filialleiterin Bettina Kerkhoff eines von mehreren „ Spendenhäuschen “ entgegen, die derzeit in Nottulner Geschäften und Lokalen aufgestellt werden.

„Natürlich unterstützen wir als Sparkasse die Pfadfinder gerne. Sie sind offensichtlich auf einem guten Weg zur Verwirklichung eines ehrgeizigen Zieles“, so Kerkhoff. Mit der Aufstellung des Häuschens in der Sparkassenfiliale an der Schlaunstraße, wo auch Informationen zum Bauprojekt ausgelegt sind, erhoffe sie sich, dass möglichst viele Kunden sich an einer möglichst raschen Füllung des Spendenhäuschen beteiligen möchten, so Kerkhoff.

Den Pfadfindern wünschte sie besten Erfolg bei dieser Aktion, damit baldmöglichst mit dem Projekt begonnen werden könne.

 

| www.bau.dpsg-nottuln.de

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1289610?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F698015%2F1781821%2F
Nachrichten-Ticker