Blues in Nottuln
50er und 60er im Hier und Jetzt

Nottuln -

Am 14. Mai sind alle Musikfreunde zur „Blues Dancing Night“ eingeladen. Für Musik sorgen die „Blues in Nottuln“-Sessionband und „Jenny and The Steady Go‘s“.

Samstag, 16.04.2016, 11:04 Uhr

Da geht die Post ab: Die Band „Jenny and The Steady Go‘s“ hat sich dem Rock‘n‘Roll der 50er- und 60er-Jahre verschrieben.
Da geht die Post ab: Die Band „Jenny and The Steady Go‘s“ hat sich dem Rock‘n‘Roll der 50er- und 60er-Jahre verschrieben. Foto: Tatjana Jentsch

Der Verein „ Blues in Nottuln “ lässt es wieder krachen: Am 14. Mai (Samstag) sind alle Musikfreunde zur „Blues Dancing Night“ in die Alte Amtmannei eingeladen. Für Musik sorgen an diesem Abend, der um 20 Uhr beginnt (Einlass: 19.30 Uhr), die „Blues in Nottuln“-Sessionband und „ Jenny and The Steady Go‘s“.

Den Auftakt machen Matt Walsh , Wolfgang Hillmann, Martin Spoerel und Friedemann Kühn, die an jedem ersten Donnerstag im Monat auch die regelmäßigen Sessions eröffnen. Die vier Musiker kommen aus verschiedensten Richtungen des Blues und arbeiten in eigenen Bands und in unterschiedlichsten Projekten national und international.

Danach geht es weiter mit „Jenny and The Steady Go‘s“. Die Band wurde 2012 gegründet und bringt gekonnt die Vergangenheit der 50er- und 60er-Jahre ins Hier und Jetzt. Frontfrau Jenny Thrills frech bezaubernde Stimme entführt die Zuhörer in eine Zeit, in der Musik Rock‘n‘Roll bedeutete und Cola ein neues Lebensgefühl, als Mädchen noch wegen eines einzigen Hüftschwungs in Ohnmacht fielen. „Als die Steady Go‘s sich zum ersten Mal trafen und anfingen zu spielen, war es großartig”, erzählt Gitarrist Jimmy, „als Jenny dazu kam, wurde es pures Dynamit!”

Der Kartenvorverkauf beginnt heute (Samstag). Karten gibt es beim Bürgerservice der Gemeinde Nottuln und im Café-Bistro „Auszeit“ für 13 Euro. An der Abendkasse kosten sie 15 Euro.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Zahl der Karten begrenzt ist. Weitere Informationen gibt es unter ✆ 0 25 02/14 38 und auf der Facebook-Seite von „Blues in Nottuln“.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3934612?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F4849121%2F4849130%2F
Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Ein Tag mit Laura Stegemann: Hochsaison für die Königin der Weihnachtsbäume
Nachrichten-Ticker