Kirchengemeinde St. Martin
Jede Menge Musik erklingt

Nottuln -

Musikfreunde kommen auch in diesem Advent wieder auf ihre Kosten. Die Kirchengemeinde St. Martin weist auf zahlreiche Konzerte hin.

Freitag, 30.11.2018, 22:00 Uhr aktualisiert: 30.11.2018, 23:00 Uhr
Auch der Kinder- und Jugendchor St. Martinus wird die Vorweihnachtszeit wieder musikalisch bereichern.
Auch der Kinder- und Jugendchor St. Martinus wird die Vorweihnachtszeit wieder musikalisch bereichern. Foto: Ludger Warnke

In der Advents- und Weihnachtszeit haben Freunde von guter Musik immer die große Auswahl. Auch in den Kirchen der Pfarrgemeinde St. Martin und im Forum des Rupert-Neudeck-Gymnasiums wird eine ganze Reihe von Konzerten angeboten. Hier eine Übersicht:

Am Sonntag (1. Advent) gibt der Kirchenchor St. Martinus gemeinsam mit dem Vokalensemble Sei Colori und dem Kourion-Orchester ein vorweihnachtliches Konzert mit Werken von Telemann, Bach und Buxtehude. Beginn der Veranstaltung in der Pfarrkirche ist um 17 Uhr, Karten kosten im Vorverkauf (im Geschäft Dammann) 13 Euro, an der Abendkasse 15 Euro, Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt.

Am Freitag (7. Dezember) findet um 20 Uhr in der Daruper Kirche ein Liederabend mit Pfarrer Franz Anstett statt. Eigene und altbekannte Lieder zum Mitsingen werden geboten.

Am 2. Advent (9. Dezember) um 17 Uhr gibt der Chor Chorisma in der Schapdettener Kirche ein adventliches Konzert zum Mitsingen.

Das Quempassingen der Chorgemeinschaft Steverlerchen und inCantare findet am 3. Advent (16. Dezember) um 17 Uhr in der Appelhülsener Kirche statt.

Am 4. Advent (23. Dezember) ist dann wieder die Pfarrkirche in Nottuln Ort des musikalischen Geschehens. Der Kinder- und Jugendchor St. Martinus lädt zu einem vorweihnachtlichen Konzert ein.

Am 1. Weihnachtstag (25. Dezember) ist der Kirchenchor Cäcilia Appelhülsen mit seinem traditionellen Weihnachtskonzert zu erleben. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr.

Am 29. Dezember (Samstag) lädt der Chor „Hörbar“ zum Weihnachtssingen in die Kirche in Darup ein. Beginn ist um 16 Uhr.

Einen Tag später, am 30. Dezember (Sonntag), findet das Konzert der Blasmusikvereinigung Nottuln in der Pfarrkirche St. Martinus statt. Wie gewohnt gibt es weihnachtliche und sinfonische Musik. Beginn des Konzertes ist um 17 Uhr.

Am 6. Januar (Sonntag) um 18 Uhr tritt die Chorgemeinschaft Schapdetten in St. Bonifatius auf und präsentiert das Magnificat und das Dixit Dominus von Antonio Vivaldi.

Am 27. Januar (Sonntag) gibt der Chorus Cantemus sein Konzert zum Neuen Jahr. Zu hören ist die Missa Festiva von John Levitt. Beginn der Veranstaltung ist um 15 Uhr.

Am 2. und 3. Februar (Samstag und Sonntag) führt der Kinder- und Jugendchor St. Martinus das Musical „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry auf. Ort ist das Forum des Rupert-Neudeck-Gymnasiums, der Eintritt kostet 6 Euro im Vorverkauf (Polstermöbel Ahlers) und 7 Euro an der Tageskasse.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6225768?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Stadt will bald Pläne für neue Gesamtschule vorlegen
Die jetzige, nur spärlich frequentierte Sekundarschule im ehemaligen Schulzentrum Roxel, wäre aus Sicht der münsterischen Schulpolitik ein idealer Standort für eine Gesamtschule. Die Gemeinde Havixbeck sieht das anders.
Nachrichten-Ticker