Netzwerk Kaninchenzucht
Freundschaft im vereinten Europa

Nottuln -

Europa ist nicht nur Brüssel, Straßburg oder die große Politik. Europa, das ist auch die Freundschaft zwischen Kaninchenzüchtern. Das war jetzt in Nottuln zu erleben.

Mittwoch, 12.06.2019, 23:00 Uhr
Zum Zehnjährigen kamen jetzt Züchter aus Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Österreich und der Schweiz ins Münsterland gereist – und besuchten unter anderem auch Nottuln.
Zum Zehnjährigen kamen jetzt Züchter aus Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Österreich und der Schweiz ins Münsterland gereist – und besuchten unter anderem auch Nottuln. Foto: Netzwerk Kaninchenzucht

Es war vor zehn Jahren bei einer Kaninchenausstellung in der slowakischen Stadt Nitra. Dort lernten sie sich kennen, knüpften erste Kontakte. Die tschechischen und die münsterländer Kaninchenzüchter beschlossen, die Zucht der tschechischen Nationalrasse, der „Tschechischen Schecken“, zu intensivieren. Nach sechs Jahren stießen auch Scheckenzüchter aus der Slowakei hinzu. Und so wuchs das Netzwerk Kaninchenzucht von anfänglich zehn Aktiven auf heute 70 Zuchtfreunde an.

Alljährlich finden nun Treffen der Gruppe abwechselnd in Deutschland und in Tschechien statt. Zum Zehnjährigen kamen jetzt Züchter aus Deutschland, Tschechien, der Slowakei, Österreich und der Schweiz ins Münsterland gereist. „Die Kameradschaft und Freundschaft und der Kontakt im vereinten Europa ist allen wichtig“, schreiben die Kaninchenzüchter in einer Pressemitteilung.

Im Rahmen des Treffens im Münsterland fanden mehrere Stallbesichtigungen unter anderem in Lengerich, Rheine, Hopsten und in Nottuln bei Hermann Höflich statt. Höflich ist bereits seit fast 60 Jahren Kaninchenzüchter und in der Scheckenzucht mehrmaliger Bundes- und Europameister. Aufgrund seiner jahrzehntelangen Erfahrung wurde er von den Organisatoren des Treffens gebeten, ein Referat über die Scheckenzucht, die Haltungsweisen und die Optimierung des Zuchtstandards zu halten.

Am 12./13. Januar kommenden Jahres findet auf dem Messegelände der tschechischen Stadt Lysa Nad Labem eine große Ausstellung statt. Und auf der werden sich sicherlich einige Züchter wiedersehen ...

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6685737?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
463 neue Plätze in Kitas und Tagespflege - weiterer Ausbau nötig
Bei der Betreuung der unter dreijährigen Kinder muss die Stadt die Betreuungsquote weiter nach oben schrauben.
Nachrichten-Ticker