100 Jahre DJK GW Nottuln
Bubbleball beim Mitmachtag

Nottuln -

Der Sportverein DJK Grün-Weiß Nottuln ist mit seinen FSJ‘lern sehr zufrieden. Aktuell leistet Tanja Reinisch noch bis zum 31. August dieses Jahres ihr Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der DJK Nottuln.

Dienstag, 25.06.2019, 18:02 Uhr
Tanja Reinisch leistet ein freiwilliges Soziales Jahr bei der DJK Nottuln. 
Tanja Reinisch leistet ein freiwilliges Soziales Jahr bei der DJK Nottuln.  Foto: DJK Grün-Weiß Nottuln

„Innerhalb eines FSJ muss man ein Projekt selbst organisieren und umsetzen“, berichtet Tanja Reinisch . Ihr Projekt beinhaltet die Mitorganisation des Grün-Weißen Wochenendes. Auf dem Foto präsentiert sie unter anderem die „Jahrhunderttalent“-Urkunde, die man am Sonntag bekommen kann.

Darüber hinaus wird Tanja Reinisch am Sonntag Bubbleball anbieten. Dabei spielt man Fußball, während man einen Luftball um sich trägt. Das macht großen Spaß.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6723237?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Italien-Rückkehrer in Deutschland mit Coronavirus infiziert
Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Coronavirus (SARS-CoV-2, orange), das aus der Oberfläche von im Labor kultivierten Zellen (grau) austritt.
Nachrichten-Ticker