Nottuln

„Die Waldbrandgefahr in der Region ist sehr hoch“, warnt der für die Region zuständige Forstoberinspektor Matthias Schulte-Everding vom Landesbetrieb Wald und Holz. Unachtsamkeit von Menschen im Wald kann bei den aktuell herrschenden Temperaturen katastrophale Folgen haben und einen Waldbrand auslösen, der ganze Wälder zerstören kann. Das Rauchen oder Grillen in Wäldern sowie in der Nähe von Waldgebieten ist das ganze Jahr über strengstens verboten. Das Anzünden einer Zigarette kann mit einem Bußgeld von 80 bis zu 100 Euro bestraft werden. Auch das Parken eines Autos außerhalb von ausgewiesenen Parkflächen ist verboten, da die Restwärme Gras und Pflanzen entzünden kann. Titel

Mittwoch, 31.07.2019, 17:34 Uhr

„Die Waldbrandgefahr in der Region ist sehr hoch“, warnt der für die Region zuständige Forstoberinspektor Matthias Schulte-Everding vom Landesbetrieb Wald und Holz. Unachtsamkeit von Menschen im Wald kann bei den aktuell herrschenden Temperaturen katastrophale Folgen haben und einen Waldbrand auslösen, der ganze Wälder zerstören kann. Das Rauchen oder Grillen in Wäldern sowie in der Nähe von Waldgebieten ist das ganze Jahr über strengstens verboten. Das Anzünden einer Zigarette kann mit einem Bußgeld von 80 bis zu 100 Euro bestraft werden. Auch das Parken eines Autos außerhalb von ausgewiesenen Parkflächen ist verboten, da die Restwärme Gras und Pflanzen entzünden kann.

Titel

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6819067?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage
Fußball: 3. Liga: Preußens Remis gegen Großaspach ist eine gefühlte Niederlage
Nachrichten-Ticker