„Swinging December“
Bewährtes Konzept und „Conjak“

Nottuln -

Die Hale-Bopp-Big-Band lädt wieder zu ihrem „Swinging December“ ein. Und diesmal freuen sich die Musikerinnen und Musiker auf ein charmantes Trio, das das Konzert bereichern wird.

Samstag, 16.11.2019, 16:00 Uhr
Das intensive Probewochenende, gefördert vom Landesmusikrat, steht der Hale-Bopp-Big-Band bevor. Die Spannung steigt und die Musiker freuen sich auf den 7. Dezember.
Das intensive Probewochenende, gefördert vom Landesmusikrat, steht der Hale-Bopp-Big-Band bevor. Die Spannung steigt und die Musiker freuen sich auf den 7. Dezember. Foto: Hale-Bopp-Big-Band

Unter dem bewährten Motto „Musik – Wein – Literatur“ lädt die Nottulner Hale-Bopp-Big-Band am 7. Dezember (Samstag) um 20 Uhr wieder zum „Swinging December“ ins Forum des Rupert-Neudeck-Gymnasiums ein. Das Konzert findet in der bekannten Atmosphäre statt: nicht in strengen Sitzreihen, sondern an Tischen bei Wein, Musik und Literatur, gelesen von Norbert Gebker.

Für die Musik wird zunächst einmal der Gastgeber selbst sorgen. Das Ensemble wird dabei ein abwechslungsreiches Programm präsentieren, das die ganze Bandbreite der Big-Band-Musik abdeckt. Wie in jedem Jahr hat die Big Band besondere musikalische Gäste eingeladen, die den Abend mitgestalten, diesmal das Trio „Conjak“ aus Münster.

Sängerin Christiane Hagedorn, Martin Scholz (Piano) und Dieter Kuhlmann (Bass) nehmen die Zuhörer mit auf eine musikalische Reise über den Atlantik und zurück, von der Côte d‘Azur bis zum Bosporus und jonglieren dabei mit Klassikern der Jazz-, Chanson- und Pop-Geschichte. „In kleiner, feiner Besetzung begeistern sie mit großem Ideenreichtum und spielerischer Leichtigkeit, schaffen bezaubernde Momente voller Nostalgie, beschwören Träume in allen Farben des Regenbogens und bewegen sich dennoch erstaunlich virtuos im musikalischen Hier und Jetzt“, heißt es in der Einladung.

Der Kartenvorverkauf hat begonnen. Tickets zum Preis von 14 Euro, ermäßigt 10 Euro (Abendkasse 16/12 Euro), gibt es bei Schreibwaren Feldkamp in Nottuln sowie online unter www.Hale-Bopp-BigBand.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7068106?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Die alte Leier: Preußen Münster spielt in Meppen wie ein Absteiger
Münsters Ole Kittner (rechts) blockt in dieser Szene Meppens Torschützen Deniz Undav ab.
Nachrichten-Ticker