Kirchenchor Cäcilia
Gesang, Feier und Ehrungen

Appelhülsen -

Der Kirchenchor Cäcilia Appelhülsen hat anlässlich des Namenstages der heiligen Cäcilia, Schutzpatronin der Kirchenmusik, sein Stiftungsfest gefeiert.

Montag, 02.12.2019, 17:54 Uhr aktualisiert: 02.12.2019, 19:02 Uhr
Beim Stiftungsfest des Appelhülsener Kirchenchores ehrte Präses Pfarrer Franz Anstett Hilde Holle (l.) für ihre 25-jährige Mitgliedschaft und Helga Seeger für 60 Jahre.
Beim Stiftungsfest des Appelhülsener Kirchenchores ehrte Präses Pfarrer Franz Anstett Hilde Holle (l.) für ihre 25-jährige Mitgliedschaft und Helga Seeger für 60 Jahre Mitgliedschaft. Foto: Kirchenchor Appelhülsen

Zunächst gestalteten die Sängerinnen und Sänger die Vorabendmesse mit und sangen Werke aus der Haydn-Messe unter Leitung ihres Dirigenten Andreas Scholz . Danach wurden alle Chormitglieder und ihre Partner mit einem Glas Sekt im stimmungsvoll geschmückten Pfarrheim empfangen. Nach der Begrüßung durch das Teammitglied Richard Heiming stärkten sich alle mit einem leckeren westfälischen Essen.

Präses Pfarrer Franz Anstett richtete Gruß- und Dankesworte an den Chor und übernahm auch die Jubilarehrung. So erhielt Hilde Holle eine Urkunde und Anstecknadel für 25 Jahre Chormitgliedschaft. Helga Seeger erhielt eine gerahmte Urkunde für 60 Jahre Mitgliedschaft im Kirchenchor. Ein weiterer Punkt des Abends war die Ernennung von Heinz Scheipers zum Ehrenmitglied für über 60 Jahre aktive Mitgliedschaft. Die Ehrennadel wurde ihm später zu Hause überreicht. In gemütlicher Runde wurde noch lange munter gesungen und gefeiert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7106317?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Per Busballett zum Weihnachtsmarkt
Dicht an dicht stehen die Reisebusse, die die Weihnachtsmarktgäste nach Münster gebracht haben, am Samstagmittag auf dem Parkplatz vor dem Schloss.
Nachrichten-Ticker