Platanen
Sichtbarer Bürgerprotest

Nottuln -

Der Protest gegen die geplante Fällung der Platanen in der Stiftsstraße geht weiter.

Montag, 10.02.2020, 17:13 Uhr aktualisiert: 10.02.2020, 19:34 Uhr
Am Samstag haben sich besorgte Nottulner an den Platanen getroffen, um mit Plakaten und Transparenten gegen die geplante Baumfällung zu protestieren.
Am Samstag haben sich besorgte Nottulner an den Platanen getroffen, um mit Plakaten und Transparenten gegen die geplante Baumfällung zu protestieren. Foto: Sammlung Sandra Johann

Die Proteste von Bürgern gegen die geplante Fällung der zehn Platanen an der Stiftsstraße in Nottuln halten an.

Am Samstagmittag haben sich einige besorgte Nottulner an diesen Platanen getroffen, um sich auf Plakaten und Transparenten mit griffigen Slogans gegen die vorgeschlagene Fällung auszusprechen.

„Alle Beteiligten und viele weitere Nottulner wünschen sich eine Überarbeitung des 3. Bauabschnitts der Stiftsstraße (wie schon von der UBG und den Grünen gefordert), in der die Platanen stehen bleiben und zukünftig besser gepflegt und beschnitten werden“, heißt es von Seiten dieser Bürger.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7252420?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker