Appelhülsen
20. Motorradtreffen der 70er in NRW

Appelhülsen. -

Für den Motorradclub Appelhülsen steht ein runder Geburtstag bevor: Zum 20. Mal führt der Club das „Motorradtreffen der 70er in NRW“ durch.

Mittwoch, 11.03.2020, 06:40 Uhr aktualisiert: 11.03.2020, 07:00 Uhr
Beim Appelhülsener Motorradtreffen gibt es immer viel zu entdecken.
Beim Appelhülsener Motorradtreffen gibt es immer viel zu entdecken. Foto: Ludger Warnke

Den Termin für einen runden Geburtstag kann man gar nicht früh genug notieren. Nach diesem Motto weist der Motorradclub Appelhülsen (MCA) schon jetzt auf sein beliebtes „Motorradtreffen der 70er in NRW“ hin. Die Großveranstaltung findet zum 20. Mal statt. Am Sonntag nach Pfingsten (7. Juni) werden ab 10 Uhr zweirädrige alte, schwere sowie leichte Maschinen am Bürgerzentrum in Appelhülsen erwartet. „Bei gutem Wetter rechnen wir wie in den vergangenen Jahren mit 2000 bis 3000 Besuchern. Für das leibliche Wohl sind Kaffee und Kuchen sowie eine Grillstation im Angebot. Natürlich gibt es auch alkoholfreie Getränke“, freut sich der Motorradclub auf zahlreiche Gäste.

Mittlerweile ist das Motorradtreffen des MCA zu einem beliebten Klassiker unter Motorradfahrern und Fans über die Grenzen von NRW hinaus geworden. Das Organisationsteam, bestehend aus einer Vielzahl von Helfern, möchte auch in diesem Jahr wieder eine familiäre Stimmung für alle Besucher schaffen. Informationen und Bilder von den letzten Jahren gibt es im Internet (www.appelhuelsen.net). Für telefonische Auskünfte ist der Club unter 0 25 09/87 95 erreichbar.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7321262?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker