FI zieht Bilanz
Lebensmittel für Familien

Nottuln -

Mit ihrer Weihnachtsspende haben Nottulner notleidenden Familien im Jemen geholfen. Das berichtet die Friedensinitiative Nottuln. Insgesamt 10 307 Euro kamen zusammen. Nun gab es einen Dankesbrief.

Mittwoch, 25.03.2020, 15:37 Uhr aktualisiert: 25.03.2020, 18:44 Uhr
FI zieht Bilanz: Lebensmittel für Familien
Foto: Hammer Forum

„Dank Ihrer Spende in Höhe von 10 307 Euro konnten 147 Lebensmittelkörbe in Jemen verteilt werden. Jedes Lebensmittelpaket ernährt eine Familie je nach Zahl der Mitglieder für ca. einen Monat.“ Dies schrieb nun der Vorsitzende des Hammer Forums, Dr. Emmanouilidis, der Friedensinitiative Nottuln (FI). Zurzeit könne er nicht persönlich nach Nottuln kommen, um über die Verwendung der Gelder der 22. Nottulner Weihnachtsspendenaktion zu berichten. So bedankt sich das Hammer Forum auf dem Postweg schon mal bei allen Spenderinnen und Spendern, berichtet die FI in einer Presseerklärung.

Weiter schrieb die Hilfsorganisation: „Aufgrund des Krieges und der damit verbundenen Wirtschaftsprobleme steht der Jemen derzeit vor einer schweren humanitären Krise. Insbesondere die Zivilbevölkerung leidet unter den Umständen des Krieges. Millionen von Menschen sind von dem Krieg betroffen und auf humanitäre Hilfe angewiesen. Die Belagerung einiger Gebiete, in denen Konflikte wüten, führte zu der Unterbrechung von Gehaltszahlungen an Mitarbeiter, dem Ausbleiben der meisten Handelstätigkeiten und zum Mangel an Arbeitschancen. Dadurch sind besonders Familien mit Kindern abhängig von Lebensmittelspenden und medizinischer Hilfe, die von Hilfsorganisationen bereitgestellt werden.“

Das Hammer Forum hat ein Lebensmittelkorbprojekt (Food Basket Project) umgesetzt, welches vertriebene Familien mit Kindern unterstützt. Seit 2018 werden Lebensmittelpakete mit Reis, Bohnen, Tee, Salz und Brot an arme Familien vor dem Krankenhaus in Taiz verteilt.

Die Nottulner FI hat ihre Spendenaktion beendet. Dennoch, so Norbert Wienke, Geschäftsführer der FI, besteht für jeden die Möglichkeit, direkt das Hammer Forum bei seiner wichtigen Arbeit mit einer Spende zu unterstützen.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7343600?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker