Liebfrauenschule
„Der Schulspirit lebt“

Nottuln -

Eine schöne Idee ist jetzt an der Liebfrauenschule umgesetzt worden, um in Zeiten der Corona-Krise ein Zeichen der Verbundenheit zu geben.

Mittwoch, 01.04.2020, 19:57 Uhr aktualisiert: 01.04.2020, 20:00 Uhr
Das Logo der Nottulner Liebfrauenschule.
Das Logo der Nottulner Liebfrauenschule. Foto: Johannes Oetz

„Die Schule ist zwar geschlossen, aber unser Schulspirit lebt weiter!“, betont Heinrich Willenborg , Leiter der Nottulner Liebfrauenschule.

Ganz in diesem Sinne senden alle Lehrer, Mitarbeiter und die Schulleitung Grüße in Form von Fotos an alle Schüler, Eltern sowie an alle, die sich mit der Schule verbunden fühlen.

„Der Schulspirit lebt“

1/6
  • Die Schule ist zwar geschlossen, aber unser Schulspirit lebt weiter! Ganz in diesem Sinne senden die Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und die Schulleitung der Liebfrauenschule diese Grüße an alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern sowie an alle, die sich mit unserer Schule verbunden fühlen.

    Foto: Liebfrauenschule Nottuln
  • Die Schule ist zwar geschlossen, aber unser Schulspirit lebt weiter! Ganz in diesem Sinne senden die Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und die Schulleitung der Liebfrauenschule diese Grüße an alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern sowie an alle, die sich mit unserer Schule verbunden fühlen.

    Foto: Liebfrauenschule Nottuln
  • Die Schule ist zwar geschlossen, aber unser Schulspirit lebt weiter! Ganz in diesem Sinne senden die Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und die Schulleitung der Liebfrauenschule diese Grüße an alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern sowie an alle, die sich mit unserer Schule verbunden fühlen.

    Foto: Liebfrauenschule Nottuln
  • Die Schule ist zwar geschlossen, aber unser Schulspirit lebt weiter! Ganz in diesem Sinne senden die Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und die Schulleitung der Liebfrauenschule diese Grüße an alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern sowie an alle, die sich mit unserer Schule verbunden fühlen.

    Foto: Liebfrauenschule Nottuln
  • Die Schule ist zwar geschlossen, aber unser Schulspirit lebt weiter! Ganz in diesem Sinne senden die Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und die Schulleitung der Liebfrauenschule diese Grüße an alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern sowie an alle, die sich mit unserer Schule verbunden fühlen.

    Foto: Liebfrauenschule Nottuln
  • Die Schule ist zwar geschlossen, aber unser Schulspirit lebt weiter! Ganz in diesem Sinne senden die Lehrerinnen und Lehrer, die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und die Schulleitung der Liebfrauenschule diese Grüße an alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern sowie an alle, die sich mit unserer Schule verbunden fühlen.

    Foto: Liebfrauenschule Nottuln

Heinrich Willenborg: „Auch wenn es zurzeit keinen Unterricht in den Räumen der Schule geben kann, arbeiten wir doch auf vielfältige Weise für euch und Sie weiter: bereiten Arbeitsmaterial vor, organisieren das selbstständige Lernen und halten euch und Sie auf dem neuesten Stand via Homepage, E-Mail und unserer e-learning Plattform.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7353251?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker