Astrid-Lindgren-Schule
Viele tolle Grüße aus dem Homeoffice

Nottuln -

Unter den Schülern der Astrid-Lindgren-Schule stößt eine Idee von Lehrerin Melanie Borchers auf große Zustimmung.

Donnerstag, 02.04.2020, 20:05 Uhr aktualisiert: 02.04.2020, 20:12 Uhr
„Grüße aus dem Homeoffice“ – diese Aktion kommt bei den Kindern der Astrid-Lindgren-Schule sehr gut an.
„Grüße aus dem Homeoffice“ – diese Aktion kommt bei den Kindern der Astrid-Lindgren-Schule sehr gut an. Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule

Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? An der Nottulner Astrid-Lindgren-Schule hat Lehrerin Melanie Borchers eine Aktion initiiert, die dieses häusliche Lernen sichtbar macht:

Schülerinnen und Schüler der Schule können Fotos aus ihrem „Homeoffice“ schicken, die dann auf der Homepage der Schule veröffentlicht werden.

Grüße aus dem Homeoffice

1/29
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? An der Astrid-Lindgren-Schule hat Lehrerin Melanie Borchers eine Aktion initiiert, die dieses häusliche Lernen sichtbar macht: Schülerinnen und Schüler der Schule können ihre Fotos aus ihrem "Homeoffice" schicken, die dann auf der Homepage der Schule veröffentlicht werden.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule
  • Wie funktioniert eigentlich das Lernen zu Hause, wenn der Schulbetrieb ruht? Die Schüler der Astrid-Lindgren-Schule haben Fotos von ihrem Homeoffice geschickt.

    Foto: Sammlung Astrid-Lindgren-Schule

Die Idee begeistert, immer mehr Kinder senden ihren Beitrag, berichtet Schulleiterin Karin Greßkämper . Und so wird deutlich, wie vielfältig, dass häusliche Lernen ist – am Küchentisch, am Schreibtisch, im Sitzsack im Freien, mit Arbeitsheften, per App am Tablet oder mit einem Bastel-/Werkauftrag. Die vielfältigen Aufgaben und die vielfältigen „Homeoffices“ werden deutlich.

„Wir freuen uns, welchen Anklang diese Aktion findet. Täglich werden es mehr Bilder. Eine sehr positive Rückmeldung für uns als Schule in dieser herausfordernden Zeit“, resümiert Schulleiterin Karin Greßkämper.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7355094?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker