Astrid-Lindgren-Schule
„Leinen los – auf zu neuen Ufern“

Nottuln -

Die Viertklässler der Astrid-Lindgen-Schule haben Abschied genommen von ihrer Grundschulzeit.

Sonntag, 28.06.2020, 17:16 Uhr
Kinder, Eltern und Lehrer genossen die Abschiedsfeier unter freiem Himmel bei schönstem Sommerwetter.
Kinder, Eltern und Lehrer genossen die Abschiedsfeier unter freiem Himmel bei schönstem Sommerwetter. Foto: Astrid-Lindgren-Schule Nottuln

55 Viertklässler der Astrid-Lindgren-Schule wurden am vergangenen Freitag feierlich verabschiedet. Die Veranstaltungen der drei Klassen standen unter dem Motto „Leinen los – auf zu neuen Ufern.“

„Uns Lehrern war es besonders wichtig, den Kindern in dieser Zeit einen besonderen Abschied zu ermöglichen“, betont Doris Lienstromberg, Klassenlehrerin der Klasse 4b. Herzlich verabschiedeten sich die Kinder der Klasse 4a von ihrer Klassenlehrerin Hilde Leurs, die ihren letzten Arbeitstag hatte.

Kinder, Eltern und Lehrer genossen die Abschiedsfeier unter freiem Himmel bei schönstem Sommerwetter. Einen besonderen Segen gaben Dechant Norbert Caßens und Pastorin Regine Vogtmann den Kindern mit auf den Weg.

Kinder, Eltern und Lehrer genossen die Abschiedsfeier unter freiem Himmel bei schönstem Sommerwetter.

Kinder, Eltern und Lehrer genossen die Abschiedsfeier unter freiem Himmel bei schönstem Sommerwetter. Foto: Astrid-Lindgren-Schule Nottuln

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7471995?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker