Lokale Wirtschaft
Außengastronomie gewinnt an Bedeutung

Nottuln -

Die Corona-Pandemie macht der Gastronomie weiter zu schaffen. „Wir sind längst noch nicht wieder auf Normalniveau“, sagt Martin Sendes, der die familieneigene Gaststätte Jägerhof Sendes betreibt. Wegen der Einschränkungen in geschlossenen Räumen wird die Außengastronomie immer wichtiger. Von Ludger Warnke
Mittwoch, 09.09.2020, 20:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 09.09.2020, 20:00 Uhr
Martin Sendes betreibt die Landgaststätte Jägerhof Sendes, die es seit über 130 Jahren gibt.
Martin Sendes betreibt die Landgaststätte Jägerhof Sendes, die es seit über 130 Jahren gibt. Foto: Ludger Warnke
Den Alarmruf des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) in dieser Woche können die Gastronomie- und Beherbergungsbetriebe in der Gemeinde sicher unterstützen. Laut einer Umfrage des Verbandes geht die Branche von Umsatzverlusten in Höhe von 50 Prozent für das gesamte Jahr aus.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7575352?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker