Kommunalwahl 2020
Hubert Maas enttäuscht

Nottuln -

Er hoffte auf einen Überraschungserfolg bei der Bürgermeisterwahl. Doch nur wenige Wähler gaben Hubert Maas das Vertrauen.

Sonntag, 13.09.2020, 22:36 Uhr aktualisiert: 15.09.2020, 15:18 Uhr
Hubert Maas erzielte bei der Bürgermeisterwahl in Nottuln 6,2 Prozent der Stimmen.
Hubert Maas erzielte bei der Bürgermeisterwahl in Nottuln 6,2 Prozent der Stimmen. Foto: Ludger Warnke

Enttäuscht reagierte Bürgermeisterkandidat Hubert Maas auf den Ausgang der Wahl. „Meine Vorstellung vom Wahlausgang war eine deutlich andere“, erklärte der Nottulner am Abend im WN-Gespräch. „Ich wollte mit meinen Projekten, die ich in vielen Gesprächen den Bürgern vorgestellt habe, etwas für Nottuln tun“, sagte Maas. Dazu komme es nun aber nicht. Der Nottulner dankte ausdrücklich allen 645 Wählerinnen und Wählern, die ihm das Vertrauen geschenkt hätten. Das persönliche Fazit von Hubert Maas: „Ich weiß, dass heute einer verloren hat, es ist aber nicht Hubert Maas.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7582016?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker