Steverschule feiert Einweihung und Jubiläum
„Ein ganz besonderes Gebäude“

Nottuln -

Gleich zwei gute Gründe hatte die Steverschule zu feiern: Die offizielle Einweihung der neuen Räume am Niederstockumer Weg und das 40-jährige Bestehen. Von Iris Bergmann
Samstag, 10.10.2020, 07:18 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 10.10.2020, 07:18 Uhr
Pfarrdechant Norbert Caßens und Pfarrerin Regine Vogtmann (2.v.l.) weihten die Räume der Steverschule ein. Mit im Bild Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und Schulleiterin Brigitte Siehoff.
Pfarrdechant Norbert Caßens und Pfarrerin Regine Vogtmann (2.v.l.) weihten die Räume der Steverschule ein. Mit im Bild Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und Schulleiterin Brigitte Siehoff. Foto: Iris Bergmann
„Das Gebäude ist der Rahmen, entscheidend sind die Menschen, die sich darin begegnen.“ In Brigitte Siehoffs Stimme schwang Dankbarkeit mit, als ihr Blick zum Lehrerkollegium schweifte.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7625329?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7625329?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker