Bürgerinitiative „Südlich Lerchenhain“
„Verkehrsproblem vorher lösen“

Nottuln -

Die Bürgerinitiative „Südlich Lerchenhain“ sieht sich in ihrer kritischen Haltung gegenüber dem neuen Baugebiet „Südlich Lerchenhain“ durch das neue Verkehrsgutachten bestätigt. Von Ludger Warnke
Dienstag, 13.10.2020, 20:32 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 13.10.2020, 20:32 Uhr
Die Bürgerinitiative Lerchenhain hat sich intensiv mit dem aktuellen Verkehrsgutachten der Gemeinde auseinandergesetzt und stellt ihre Position dazu vor (v.l.): Dr. Peter Bachhausen, Bernhard Schulze Langenhorst und Friedhelm Schweins.
Die Bürgerinitiative Lerchenhain hat sich intensiv mit dem aktuellen Verkehrsgutachten der Gemeinde auseinandergesetzt und stellt ihre Position dazu vor (v.l.): Dr. Peter Bachhausen, Bernhard Schulze Langenhorst und Friedhelm Schweins. Foto: Ludger Warnke
Gut zwei Wochen vor dem Amtsantritt des neuen Bürgermeisters und vor dem Start der neuen Rats­periode kommt von der Bürgerinitiative „Südlich Lerchenhain“ ein klares Lebenszeichen. „Wir sind noch da!“, betonen Dr. Bernhard Schulze Langenhorst, Dr.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7630720?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7630720?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker