Brief von Jacek Gursz aus Chodziez
Abschied und Glückwunsch

Nottuln -

Jacek Gursz, Bürgermeister in Nottulns Partnerstadt Chodziez, wäre gerne gekommen. Aber Corona hat ihm einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Freitag, 13.11.2020, 19:00 Uhr
Jacek Gursz, Bürgermeister von Chodziez (l.), hat sich in einem Brief von Bürgermeisterin Manuela Mahnke verabschiedet und Dr. Dietmar Thönnes zum Bürgermeisteramt gratuliert.
Jacek Gursz, Bürgermeister von Chodziez (l.), hat sich in einem Brief von Bürgermeisterin Manuela Mahnke verabschiedet und Dr. Dietmar Thönnes zum Bürgermeisteramt gratuliert. Foto: Partnerschaftskomitee

„Ich muss weinen, weil ich morgen in mein Auto steigen und nach Nottuln fahren wollte!“ Jacek Gursz , Bürgermeister der polnischen Partnerstadt Chodziez, ist traurig. Geplant war, dass er mit einer kleinen offiziellen Delegation an diesem Wochenende in Nottuln weilt. Gerne wollte er den neuen Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes kennenlernen. Und geplant war, dass er bei der Gedenkfeier zum Volkstrauertag die Ansprache hält. Corona machte diese Pläne zunichte. Das Kennenlernen der Bürgermeister muss verschoben werden. Schon jetzt hat Dietmar Thönnes seinen Amtskollegen für die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag 2021 eingeladen.

Und so schickte Bürgermeister Gursz schriftlich Grüße aus Anlass der Amtseinführung von Dr. Thönnes: „Die Wahl zum Bürgermeister ist eine große Ehre und ein Beweis für das große gesellschaftliche Vertrauen, das man Ihnen entgegenbringt. Aber sie ist auch mit der Last der Verantwortung verbunden. Wir Menschen in Chodziez wünschen Ihnen, Herr Bürgermeister, dass diese Last niemals zu schwer wird und dass der Dienst für die Kommune Ihnen immer Zufriedenheit bringt, aber auch von den Bürgerinnen und Bürgern hochgeschätzt wird.“ Verbunden mit diesem Gruß ist eine Einladung: „Die Tore von Chodziez stehen immer für Sie offen.“

Gleichzeitig verabschiedet sich Gursz von der ehemaligen Bürgermeisterin Manuela Mahnke und bedankt sich in einem Schreiben „für all die Jahre, die Du als Bürgermeisterin von Nottuln im Sinne unserer Partnerschaft gearbeitet hast. Besonders danke ich Dir für deine Initiativen und Deine Arbeit zur Entwicklung freundschaftlicher Beziehungen zwischen Chodziez und Nottuln. Ich meine, dass es eine gute Zeit für unsere Städte war.“ Auch Manuela Mahnke sei immer willkommen. Die freundschaftliche Beziehung werde – so hofft Gursz – trotz der Veränderungen von Dauer sein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7676920?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker