Distanzunterricht an den weiterführenden Schulen
Gymnasium und Sekundarschule sehen sich gerüstet

Nottuln -

Am Donnerstag kam der Rundbrief des Landes zum Distanzunterricht. Gymnasium und Sekundarschule können schnell reagieren, weil sie inzwischen schon einige Erfahrungen gesammelt haben. Von Ludger Warnke
Donnerstag, 07.01.2021, 20:16 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 07.01.2021, 20:16 Uhr
Für Schülerinnen und Schüler wird ab der kommenden Woche wieder Homeschooling auf dem Stundenplan stehen.
Für Schülerinnen und Schüler wird ab der kommenden Woche wieder Homeschooling auf dem Stundenplan stehen. Foto: Florian Danner
Auf Hochtouren laufen bei den örtlichen Schulen die Vorbereitungen für den in der kommenden Woche startenden Distanzunterricht, der laut Anordnung des Landes zunächst einmal für alle Jahrgangsstufen bis zum 31. Januar erfolgen soll.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7756151?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7756151?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker