Gastronomie in Corona-Zeiten
„Es ist schwer, aber wir geben nicht auf“

Nottuln -

Der Corona-Lockdown macht den Gaststätten, Cafés, Restaurants und Hotelbetrieben schwer zu schaffen. Die Lokalredaktion hat bei den Betrieben in der Gemeinde Nottuln nachgefragt und präsentiert die Antworten im Rahmen einer Serie. Heute: Café am Stiftsplatz. Von Iris Bergmann
Samstag, 27.02.2021, 16:08 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 27.02.2021, 16:08 Uhr
Holger Klein vor seinem Café am Stiftsplatz. „Das Wetter wird besser und die Leute wollen wieder raus“, sagt er.
Holger Klein vor seinem Café am Stiftsplatz. „Das Wetter wird besser und die Leute wollen wieder raus“, sagt er. Foto: Alexander Spanke
Seit dem 2. November vergangenen Jahres schon befindet sich unter anderem die Gastronomie im „Corona-Lockdown“.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7840177?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7840177?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F
Nachrichten-Ticker