Do., 12.12.2019

Einbringung des Haushaltsentwurfs im Rat Ein Jahr der Investitionen

Einbringung des Haushaltsentwurfs im Rat: Ein Jahr der Investitionen

Rosendahl. Es wird ein Jahr der Investitionen. 12,8 Millionen Euro hat die Verwaltung im Haushaltsentwurf für das Jahr 2020 veranschlagt, um anstehende Investitionen umzusetzen oder voranzutreiben. „Eine so hohe Summe haben wir für Investitionen vorher noch nie bereitgestellt“, sagte Bürgermeister Christoph Gottheil bei der Einbringung des Etats am Mittwochabend im Gemeinderat. Von Leon Seyock

Mi., 11.12.2019

Rosendahl Am Sonntag lockt der Spekulatiusmarkt

Rosendahl: Am Sonntag lockt der Spekulatiusmarkt

Darfeld (hjb). Der kleine und familiäre Spekulatiusmarkt ist ein idealer Treffpunkt, um dem vorweihnachtlichen Gewusel für ein paar Stunden zu entfliehen, findet Sven Knapp, Vorsitzender der Darfelder Bürgerschützen, die alle Jahre wieder den Spekulatiusmarkt am Sandweg in Darfeld organisieren. Am Sonntag (15. 12.) wird die Feuerwehrkapelle das bunte Treiben um 11 Uhr eröffnen. Von Hans-Jürgen Barisch


Di., 10.12.2019

Theater „ex libris“ präsentiert grandios „Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte“ Eine Reise durch die Weihnachtsnacht

Theater „ex libris“ präsentiert grandios „Charles Dickens – Eine Weihnachtsgeschichte“: Eine Reise durch die Weihnachtsnacht

Rosendahl. Glühweinduft, liebevoll angerichtete Plätzchen und ein gut gefüllter Büchertisch der Bücherschmiede Gessmann erwartet die Besucher bereits beim Einlass in die Sebastian-Grundschule Osterwick. Die letzte Kulturveranstaltung im Rahmen des Rosendahler Kulturprogramms 2019 ist restlos ausverkauft. So nehmen mehr als 180 Zuschauer ihre Plätze ein. Von Allgemeine Zeitung Coesfeld


Mo., 09.12.2019

Adventskonzert des Musikzuges Darfeld begeistert in der Nikolaus-Kirche „Märchenhaftes“ Zusammenspiel

Adventskonzert des Musikzuges Darfeld begeistert in der Nikolaus-Kirche: „Märchenhaftes“ Zusammenspiel

Darfeld (heg). „Das war wirklich ein gelungener Abend“, lobte eine Konzertbesucherin beim anschließendem Umtrunk am Glühweinstand des Gemeindeausschusses St. Nikolaus auf dem Kirchplatz, den sie gerne zusätzlich nach den Auftritt des Musikzuges der Feuerwehr Darfeld öffneten. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 09.12.2019

Rosendahl Bürgerstiftung überreicht erste Preise des Adventskalenders

Rosendahl: Bürgerstiftung überreicht erste Preise des Adventskalenders

Eine schöne Bescherung noch vor dem Weihnachtsfest hat die Bürgerstiftung Rosendahl für die ersten glücklichen Gewinner ihrer Adventskalender-Aktion ausgerichtet. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 06.12.2019

Holtwicker bekommen morgen Besuch vom Nikolaus „Rosendahler Kinder sind sehr lieb“

Holtwicker bekommen morgen Besuch vom Nikolaus: „Rosendahler Kinder sind sehr lieb“

Rosendahl. Auch nach dem heutigen Nikolaus-Tag steckt der Heilige Mann inmitten seiner Arbeit – denn morgen (7.12.) steht sein Besuch in Holtwick an. Deswegen hat er noch immer alle Hände voll zu tun. Unsere Zeitung hatte Glück, denn der Nikolaus hat sich in der Eile wenige Minuten Zeit nehmen können, um sich den Fragen unseres Mitarbeiters Tom-David Rademacher zu stellen. Von Tom-David Rademacher


Do., 05.12.2019

Nikolaus am Abend in Darfeld zu Besuch "Hier werde ich immer so nett empfangen"

Nikolaus am Abend in Darfeld zu Besuch: "Hier werde ich immer so nett empfangen"

Darfeld. „Ich kann ihn sehen!“, ruft Max aufgeregt vor dem Haus am Bahnhof Darfeld zu seinem Freund. Gemeinsam schauen sie die mit Kerzen beleuchtete Treppe herauf. Die Tür geht auf – und der Heilige Mann tritt, gefolgt von seinem Begleiter Knecht Ruprecht, über die Schwelle. Von Leon Seyock


Do., 05.12.2019

Geklaute Verkehrs- und Ortsschilder machen Probleme Wenn aus Partyspaß eine Straftat wird

Geklaute Verkehrs- und Ortsschilder machen Probleme: Wenn aus Partyspaß eine Straftat wird

Rosendahl. Normalerweise sollen Ortstafeln Menschen in Rosendahl willkommen heißen. Im Esch in der Nähe des Holtwicker Friedhofs werden diese allerdings nur von einer kalten Metallumrandung empfangen. Der Grund: Unbekannte haben das Ortsschild entwendet. Dieses fehlt bereits seit mehreren Wochen. Das ist kein Einzelfall – auch am Kempenweg und im Gewerbegebiet bei Damhues fehlen die Ortstafeln. Von Leon Eggemann


Mi., 04.12.2019

Ausschuss berät heute über Gebührensätze für 2020 Leichte Entlastung im Geldbeutel

Ausschuss berät heute über Gebührensätze für 2020: Leichte Entlastung im Geldbeutel

Rosendahl. Auf eine leichte Entlastung im Geldbeutel dürfen sich die Rosendahler Bürger im kommenden Jahr einstellen: Die Gebühren für Schmutz- und Niederschlagswasser sollen gesenkt werden, auch die Kosten für die Abfallentsorgung werden sich verringern. Über die neuen Gebührensätze muss heute Abend der Ver- und Entsorgungsausschuss der Gemeinde beraten. Von Frank Wittenberg


Mi., 04.12.2019

Rosendahl „Leinen los“: Rosendahler Firmlinge gestalten besonderen Gottesdienst

Rosendahl: „Leinen los“: Rosendahler Firmlinge gestalten besonderen Gottesdienst

Mit Unterstützung der Eltern und der Katecheten bereiten sich in Rosendahl 88 Firmlinge auf das Sakrament vor. Dazu machten sich nun unter dem Motto „Leinen los“ die Darfelder Firmlinge im Rahmen eines Vorbereitungsnachmittages Gedanken zum Heiligen Geist. Den Abschluss des Nachmittages bildete die Vorabendmesse, an der alle Firmlinge aus Rosendahl teilnahmen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 02.12.2019

Sommerferien-Lager St. Nikolaus Holtwick Vorfreude auf zwei Wochen voller Spaß, Spannung und Action

Sommerferien-Lager St. Nikolaus Holtwick: Vorfreude auf zwei Wochen voller Spaß, Spannung und Action

Rosendahl. Auf nach Rheinland-Pfalz heißt es für das Sommerferienlager St. Nikolaus Holtwick (SoFeLa) im kommenden Jahr. Zum zweiten Mal geht es in den Ort Weidenthal im Landkreis Bad Dürkheim. Schon 2017 hat die Gruppe zwei Wochen im „Otto Riethmüller Haus“ in Weidenthal verbracht. Auch im nächsten Jahr werden die Kinder und Jugendlichen vom 18. Juli bis zum 1. August dort untergebracht sein. Von Allgemeine Zeitung


So., 01.12.2019

Gemütlicher Adventsmarkt rund um die Osterwicker Kirche Gotteshaus erstahlt in besonderem Licht

Gemütlicher Adventsmarkt rund um die Osterwicker Kirche: Gotteshaus erstahlt in besonderem Licht

Osterwick (heg). In einem ganz besonderen Licht erstrahlte die Kirche Ss. Fabian und Sebastian, die am Samstagabend zum besinnlichen Innehalten und Verweilen einlud. Von Allgemeine Zeitung


Sa., 30.11.2019

Gute Beteiligung bei Werbering-Sitzung: Die zweite Holtwicker Gewerbeschau am 29. März 2020 nimmt Fahrt auf Die Weichen sind gestellt

Gute Beteiligung bei Werbering-Sitzung: Die zweite Holtwicker Gewerbeschau am 29. März 2020 nimmt Fahrt auf: Die Weichen sind gestellt

Holtwick. Die Beteiligung war dem Anlass angemessen: Über 30 Mitglieder des Werberings Holtwick waren der Einladung der Vorsitzenden Ilona Faulhaber gefolgt, um sich in der Gaststätte Vörding über den Stand der Planungen für die zweite Holtwicker Gewerbeschau am 29. März 2020 informieren zu lassen. Von Thomas Lanfer


Fr., 29.11.2019

Lebendiger Adventskalender Einen Moment Ruhe finden

Lebendiger Adventskalender: Einen Moment Ruhe finden

Rosendahl (lsy). Ab Sonntag (1.12.) starten in Darfeld und in Holtwick die Lebendigen Adventskalender, organisiert von den jeweiligen Kolpingsfamilien. An (fast) jedem Tag im Advent – ab dem 1. Dezember am Sonntag – sind Familien insbesondere mit kleinen Kindern eingeladen, für einige Minuten innezuhalten, gemeinsam zu singen, Vorträgen zu lauschen und sich so auf Weihnachten einzustimmen. Von Leon Seyock


Do., 28.11.2019

Rosendahl Weihnachtsbaum mit Basteleien geschmückt

Rosendahl: Weihnachtsbaum mit Basteleien geschmückt

Passend zur bevorstehenden Adventszeit strahlt nun auch der Weihnachtsbaum der Volksbank Baumberge in Darfeld. Hierfür hat der Darfelder DRK-Kindergarten in den vergangenen Wochen fleißig gebastelt. Nun haben die Kindergartenkinder gemeinsam mit Niederlassungsleiter Jochen Gerwing (hinten) den großen Weihnachtsbaum mit ihren selbstgemachten Weihnachtsschmuck zum Leuchten gebracht. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 27.11.2019

Bauarbeiten in vollem Gange Gelände am Ei nimmt Form an

Bauarbeiten in vollem Gange: Gelände am Ei nimmt Form an

Holtwick. Sitzmauern rund um das Holtwicker Ei, eine abgesteckte Kiesfläche und gepflasterte Wege: Das Gelände rund um das Holtwicker Ei nimmt langsam Form an. Auch die ersten Sitzmöbel und Mülleimer stehen bereits. „Bisher ist hier schon einiges passiert“, sagt Landschaftsarchitektin Constanze Gericks, während sie über das Gelände blickt. Von Leon Seyock


Di., 26.11.2019

Sekundarschule stellt sich neu auf Suche nach Schulleiter geht weiter

Sekundarschule stellt sich neu auf: Suche nach Schulleiter geht weiter

Rosendahl/Legden. Schulamtsdirektor Jochem von Schwerdtner von der Bezirksregierung Münster hatte in der jüngsten Sitzung des Schulzweckverbandes am Standort in Legden eine gute Nachricht im Gepäck: Ab dem 2. Dezember wird Karin Emming ihre Stelle als stellvertretende Schulleiterin an der Sekundarschule Legden Rosendahl antreten. Von Leon Seyock und Ronny von Wangenheim


Mo., 25.11.2019

Landwirte aus Osterwick nehmen an Staffelfahrt teil "Das Fass droht überzulaufen"

Landwirte aus Osterwick nehmen an Staffelfahrt teil: "Das Fass droht überzulaufen"

Osterwick. Die Ansage ist deutlich: „Das Fass droht überzulaufen“, sagt Berthold Abbenhaus, Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsverein (LOV). „Wir Landwirte werden mit immer mehr Auflagen überzogen, ohne dass eine entsprechende Vergütung stattfindet. Wir machen unsere Sache gut und ordentlich, auch im Sinne des Umweltschutzes bzw Tierschutzes“, sagt Abbenhaus. Von Leon Seyock


So., 24.11.2019

Polizei ermittelt: Zwei Einbrüche am Wochenende

Polizei ermittelt:: Zwei Einbrüche am Wochenende

Osterwick. Zwei Einbrüche am Wochenende in Osterwick vermeldete die Polizei jetzt. Dabei handelt es sich um die Sporthalle am Schulzentrum sowie um einen Lebensmittelmarkt an der Hauptstraße. Von Allgemeine Zeitung


Fr., 22.11.2019

Stück der Spielschar Osterwick dreht sich um die Feuerwehr Mit der Ruhe ist es jetzt vorbei

Stück der Spielschar Osterwick dreht sich um die Feuerwehr: Mit der Ruhe ist es jetzt vorbei

Osterwick. Rund um die Arbeit und das Vergnügen der ortsansässigen Feuerwehr dreht sich das Theaterstück „De Grillvörain un iär raudet Auto“. Die Spielschar Osterwick ist bereits voller Vorfreude, das Stück ab Mitte Januar präsentieren zu dürfen. Die Schauspieler versprechen ein temporeiches Stück, bei dem auch der Humor nicht zu kurz kommen wird. Von Allgemeine Zeitung Coesfeld


1 - 20 von 3548 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.