Prächtiger Baum fordert Kraft
Tanne sorgt für Atmosphäre beim Weihnachtsmarkt rund um den Spieker

Ottmarsbocholt -

Es war ein echtes Schwergewicht, mit dem es der Gewerbe- und der Heimatverein Ottmarsbocholt am Samstag zu tun bekamen. 700 Kilogramm und elf Meter Länge waren die stattlichen Ausmaße der diesjährigen Tanne für den Weihnachtsmarkt, die abgesägt, verladen und an ihrem traditionellen Platz „Auf der Horst“ aufgestellt wurde.

Montag, 21.11.2011, 17:11 Uhr

Der von Doris und Stefan Frie gespendete Baum wurde unter tatkräftiger Unterstützung von sieben Freiwilligen und mit Hilfe einer mobilen Krananlage der Firma Wermter verladen.
Stefan Frie, gleichzeitig auch Schriftführer im Heimatverein, wunderte sich selbst über die Größe des Nadelbaums: „Seit 1989 ist sie aber ganz schön gewachsen.“ Die Tanne selbst, werde natürlich nicht bis zum nächsten Wochenende aufgestellt, sondern Weihnachten überdauern.
► Der Gewerbeverein und der Heimatverein laden gemeinsam herzlich zum Ottmarsbocholter Weihnachtsmarkt ein, der am Samstag (26. November) um 14 Uhr beginnt.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/56947?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F698460%2F698462%2F
Vier Männer in Enschede erschossen
Leichenfunde: Vier Männer in Enschede erschossen
Nachrichten-Ticker