Ferienfreizeit St. Laurentius fährt nach Bayern:
Duo übernimmt Lagerleitung

Senden -

Tanja Kemper und Tobias Kleuter haben von Martin Lintel-Höping die Leitung des Ferienlagers St. Laurentius übernommen. Wer mit nach Bayern fahren möchte, kann sich am 22. Januar (Sonntag) anmelden.

Dienstag, 10.01.2017, 15:01 Uhr

Die Leitung der Ferienfreizeit hat Martin Lintel-Höping (l.) an Tanja Kemper und Tobias Kleuter übergeben
Die Leitung der Ferienfreizeit hat Martin Lintel-Höping (l.) an Tanja Kemper und Tobias Kleuter übergeben Foto: privat

Nun ist es amtlich: Das Betreuerteam des Zeltlagers St. Laurentius steht unter neuer Leitung. Tanja Kemper und Tobias Kleuter stellen sich erstmals 2017 als Führungsduo gemeinsam dieser Aufgabe. Zur Jahreswende hatte der langjährige Betreuer und bisherige Lagerleiter Martin Lintel-Höping sein Amt zur Verfügung gestellt.

Der personelle Wechsel an der Spitze ist freilich nicht die einzige Veränderung im Betreuerteam. Das Kassierer-Duo Tom Roeder und Julian Fernandes freut sich über den Zuwachs durch Tanja Leonard und bildet mit ihr nunmehr ein Trio.

Mit diesen personellen Verstärkungen fährt das Zeltlager St. Laurentius Senden in diesem Jahr vom 12. bis zum 26. August an einen bereits bekannten Zeltplatz in Nordbayern . Dieser blieb den Betreuern durch seine vielfältigen Möglichkeiten in guter Erinnerung.

Der Platz in Oberdachstetten bietet ein weites Spektrum an Ausflugmöglichkeiten, heißt es in einer Mitteilung. Eines der größten Highlights sei der anliegende Badesee. Zudem biete das Gelände auch einen Basketballkorb, einen Beachplatz und eine große Wiese, die für verschiedene sportlichen Aktivitäten genutzt werden kann. „Natürlich fahren wir auch dieses Jahr wieder einen Tag mit den Kindern in einen Freizeitpark. Und alle, die gerne am Abend gesellig am Lagerfeuer Stockbrot essen wollen oder in Gitarrenbegleitung singen möchten, kommen ebenfalls nicht zu kurz“, heißt es weiter.

Zur Freizeit sind alle interessierten Neun- bis 15-Jährigigen willkommen. Eine Anmeldung ist am 22. Januar (Sonntag) um 15 Uhr im Pfarrheim St. Laurentius möglich. Die Teilnahme an den zwei Wochen kosten 295 Euro plus eine Anzahlung in Höhe von 50 Euro. Näher Informationen gibt es via E-Mail: zeltlager.senden@web.de und telefonisch bei Tobias Kleuter, ✆ 01 62 / 4 31 00 45, sowie bei Tanja Kemper, ✆ 01 78 / 1 48 94 46.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4550930?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F4849155%2F4849158%2F
Ist in Münster Platz für Lastenräder?
Pro & Contra: Ist in Münster Platz für Lastenräder?
Nachrichten-Ticker