Noch kein Tatverdächtiger
Brandstiftung: Zeugen gesucht

Senden -

Die Polizei setzt ihre Ermittlungen nach der Brandstiftung in der Bäckerei Geiping fort.

Mittwoch, 01.03.2017, 13:03 Uhr

Mit zahlreichen Kräften rückte die Feuerwehr zum Brand in der Bäckerei Geiping aus. 
Mit zahlreichen Kräften rückte die Feuerwehr zum Brand in der Bäckerei Geiping aus.  Foto: di

Nach der Brandstiftung in der Bäckerei Geiping bittet die Polizei weiterhin um Zeugenhinweise. Wie die Pressestelle auf WN-Anfrage bestätigte, „liegt aktuell noch kein Hinweis auf den oder die Täter vor“, hieß es. Am Freitag hatten Unbekannte gegen 8 Uhr an mehreren Stellen in Herren-WC im Obergeschoss von Bäckerei und Café Papier angezündet. Aufmerksame Schülerinnen und das beherzte Eingreifen der Belegschaft verhinderten Schlimmeres, betonte die Feuerwehr als Fazit ihres Einsatzes.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4673951?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F4849155%2F4849156%2F
Eltern im Anmeldestress
Eine Szene aus dem Kinderprogramm der Ferienstadt Atlantis im Wienburgpark – das ist ein Angebot, für das Eltern ihre Kinder nicht anmelden müssen. Die meisten anderen Angebote müssen Eltern für ihre Kinder teilweise ein ganzes Jahr im Voraus buchen.
Nachrichten-Ticker