Oktoberfest bei Temme
Lederhosen und Dirndl dominieren

Bösensell -

Während in München das letzte Wiesn-Wochenende für dieses Jahr gefeiert wurde, fand bei „Temme“ die zweite Auflage des Oktoberfests der St. Johanni Schützenbruderschaft Bösensell statt.

Freitag, 12.10.2018, 18:57 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 07.10.2018, 16:00 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 12.10.2018, 18:57 Uhr
Schützenkönig Michael Raestrup stach das erste Fass beim Oktoberfest im Saal Temme an.
Schützenkönig Michael Raestrup stach das erste Fass beim Oktoberfest im Saal Temme an. Foto: cw

Während in München das letzte Wiesn-Wochenende für dieses Jahr gefeiert wurde, fand bei „Temme“ die zweite Auflage des Oktoberfests der St. Johanni Schützenbruderschaft Bösensell statt. So viele Gäste wie im Vorjahr bei der Premiere warfen sich zwar nicht in Tracht, um im Saal zu Schunkeln und die Maßkrüge zu stemmen. Der Stimmung tat das aber keinen Abbruch.

Stephan Baumeister, Schriftführer des Vereins, begrüßte die Gäste: „Wir freuen uns, dass ihr alle da seid. Und auch so schön in Tracht. Die Frauen sehen eindeutig besser aus, aber das liegt wohl in der Natur der Sache.“ Den obligatorischen Fassanstich nahm der amtierende Schützenkönig Michael Raestrup vor. Zur Seite stand ihm seine Königin Maria Große Höckesfeld. Mit den Ehrendamen Nadine Hedemann und Ann-Christin Voßkühler sowie den Begleitern Florian Offermann und Christoph Große Höckesfeld war der aktuelle Thron komplett. Auch der Kaiser Manfred Große Höckesfeld und seine Frau Ruth wurden vom Vorstand begrüßt.

Oktoberfest in Bösensell

1/11
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw
  • Oktoberfest bei Temme in Bösensell Foto: cw

DJ Guido Kleimann und das eigens für den Abend bestellte Klosterbräu sorgten dafür, ein kleines „Bayern-Gefühl“ nach Bösensell zu holen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6105901?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
Zwei Tote nach Angriff in Straßburg
Sicherheitskräfte haben den Straßburger Weihnachtsmarkt nach dem Angriff abgeriegelt.
Nachrichten-Ticker