Partnerfiliale im Südfeld
Neueröffnung: „Ein Dorf braucht einfach eine Post“

Bösensell -

Die Vakanz neigt sich dem Ende zu. Die Eröffnung der neuen Post-Partnerfiliale in Bösensell steht bevor.

Samstag, 19.01.2019, 06:00 Uhr
Bis vor einigen Monaten war die Post-Agentur im Autohof untergebracht. Jetzt zieht sie ins Südfeld um.
Bis vor einigen Monaten war die Post-Agentur im Autohof untergebracht. Jetzt zieht sie ins Südfeld um. Foto: di

Postkunden haben bald wieder eine neue Anlaufstelle in Bösensell. Am 29. Januar (Dienstag) eröffnet die Post-Partnerfiliale, teilen ihre Betreiber mit.

Im eigens dafür brandneu eingerichteten Ladenlokal im Gebäude von „Daten & Technik Bluhm “, Im Südfeld 86, laufen aktuell die Vorbereitungen auf Hochtouren. Die Partner des Logistikkonzerns äußern sich selbstbewusst: „Es wird bestimmt die „schönste Postfiliale im Münsterland!“

Da sind sich Oliver Bluhm und Ravenna Krause einig. Krause hatte die Idee, die Post wieder nach Bösensell zu holen: „Ein Dorf braucht einfach eine Post und wir haben das Zeug dazu.“ Das Motto lautete, „gesagt, getan“!

„Daten & Technik Bluhm“ versendet täglich mehrere tausend Briefe im Kundenauftrag, daher ist das „Thema Post“ nicht ganz fremd im Hause, so die Mitteilung weiter. Parkplatzsorgen gebe es nicht, auch Rollstuhlfahrer können die Postagentur vollkommen barrierefrei erreichen. Die offizielle Eröffnung ist um 10 Uhr. Künftig ist die Filiale im Südfeld die Post für Frühaufsteher – schon geöffnet ab 7.15 Uhr.

Das Team freut sich auf die neue Aufgabe und hat am Eröffnungstag einige Überraschungen vorbereitet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6330239?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
Gute Position Münsters im Städtereport
Die Ludgeristraße ist gemeinsam mit dem Prinzipalmarkt die am stärksten frequentierte Einkaufsstraße in Münsters Innenstadt.
Nachrichten-Ticker