Besonderer Gottesdienst
Afrikanischen Spirit und sprühende Spiritualität erleben

Senden -

Zu einem besonderen Gottesdienst lädt die KFD ein. In der St.-Laurentius-Kirche wird eine Brücke nach Afrika geschlagen.

Freitag, 01.02.2019, 06:00 Uhr
Beim besonderen Gottesdienst am kommenden Dienstag sorgt unter anderem Ernest Onu, Küster in St. Johannes Bösensell, mit seinen Trommeln für den musikalischen Rahmen.
Beim besonderen Gottesdienst am kommenden Dienstag sorgt unter anderem Ernest Onu, Küster in St. Johannes Bösensell, mit seinen Trommeln für den musikalischen Rahmen. Foto: di

Wie sprühend vermittelt sich der Glaube, wie entsteht eine spirituelle Gemeinschaft? Diese Fragen werden in verschiedenen Ländern auf den Kontinenten ganz unterschiedlich beantwortet. In der Pfarrgemeinde St. Laurentius steht nun ein kulturell-religiöser Brückenschlag an: Am Dienstag (5. Februar) lädt die KFD zu einem besonderen Gottesdienst ein. Was ab 19 Uhr in der St.-Laurentius-Kirche zu erleben ist, dürfte diese Bezeichnung wirklich verdient haben.

Denn Pfarrer Henry Okeke , der aus Nigeria stammt und dem Sendener Seelsorge-Team angehört, zelebriert den Gottesdienst als afrikanische Messe. Die Idee der Frauengemeinschaft St. Laurentius entfaltet in gleich mehrerer Hinsicht ihren Reiz: Die Besucher können in eine fremde Welt ihres eigenen Glaubens eintauchen, das Gefühl nachvollziehen, wie es ist, wenn man eine Sprache nicht versteht und sich auf die ungewöhnliche Musik und den Rahmen des Gottesdienst einlassen. Alle Texte, samt Lesung und Predigt, werden in der nigerianischen Muttersprache von Okeke, „Igbo“, vorgetragen, aber auch auf Deutsch übersetzt. Für die Texte der Lieder erhalten die Gottesdienstbesucher deutsche Versionen an die Hand.

Damit der afrikanische Spirit auch herüberkommt, sind die Mitfeiernden eingeladen, die Lieder mit anzustimmen. Zum „offenen Einsingen“ und „Melodie-Capturing“ sind alle Interessierten um 17.45 Uhr im Pfarrheim willkommen. Dort wird auch die „Igbo“-Aussprache geübt. An den Gottesdienst schließt sich ein Gedankenaustausch mit einem Imbiss im Pfarrheim an.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6360986?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
Nachrichten-Ticker