Karnevalistische Höhepunkte in Otti-Botti
Top-Ziel fürs närrische Volk

Ottmarsbocholt -

Für alle Narren und Partywütigen ist Ottmarsbocholt ein Top-Ziel. Hier die wichtigsten Termine im Überblick: von Pripro über Pyjamaball bis zum Umzug.

Dienstag, 12.02.2019, 17:46 Uhr aktualisiert: 12.02.2019, 18:08 Uhr
Die Aktiven aus den Reihen der Karnevalsgesellen legen sich mit ins Zeug, damit die fünfte Jahreszeit in dem jecken Dorf ihre absoluten Höhepunkte ansteuern kann.
Die Aktiven aus den Reihen der Karnevalsgesellen legen sich mit ins Zeug, damit die fünfte Jahreszeit in dem jecken Dorf ihre absoluten Höhepunkte ansteuern kann. Foto: KG Otti-Botti

Jetzt, wo alle Eckenfeste vorüber sind und Karnevalsprinz Dominik I. auf der Prinzenwaage in Bonbons aufgewogen wurde, beginnt langsam, aber sicher die ganz heiße Phase der Ottmarsbocholter Karnevalssession. Die Höhepunkte der fünften Jahreszeit stehen unmittelbar bevor:

Am Samstag (16. Februar) findet um 20.11 Uhr in der Halle Vollmer die Prinzenproklamation zu Ehren des Prinzenpaars Dominik I. und Martina II. statt. Zu dieser Karnevalssitzung mit buntem Programm laden die KG Otti-Botti e.V. alle Ottmarsbocholter ein. Einlass ist ab 19 Uhr.

Unter dem Motto „Der Jallermann hält Spaß bereit, für Ottis schönste Jahreszeit!“, findet am 24. Februar (Sonntag) ab 14.11 Uhr der Karnevalsumzug in Ottmarsbocholt statt. Neben einigen großen Karnevalswagen, vielen Fußgruppen und Spielmannszügen bildet traditionell ein mit unzähligen Rosen bestückter Prinzenwagen gleichsam Krönung und Abschluss des närrischen Lindwurms. Funkenmariechen Martina II. und Prinz Dominik I. nehmen dabei das Zepter für die Prinzenecke Broholt in die Hand und freuen sich auf viele Zuschauer, heißt es in der Pressemitteilung.

Kurz vor Beginn des Umzugs, um 13.33 Uhr am Jallermann, bekommt der Prinz als Zeichen seiner Regentschaft die Schlüssel der Gemeinde von Bürgermeister Sebastian Täger überreicht.

Im Anschluss an den Karnevalsumzug ab etwa 16.30 Uhr laden die Karnevalsge-sellen (KG) Otti-Botti in die Halle Vollmer zur Karnevals-fete ein.

Am Samstagabend vor dem Umzug (23. Februar) findet ab 20 Uhr der traditionelle Pyjamaball bei Vollmer statt. Ein begrenzter Vorverkauf hierfür findet am Dienstag (19. Februar) ab 8.30 Uhr im Ottmarsbocholter Raiffeisen-Markt statt. Doch auch am Veranstaltungsabend können noch ausreichend Karten an der Abendkasse erworben werden.  

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6387290?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
400 Menschen müssen ihre Wohnungen verlassen
250-Kilogramm-Bombe am Angelsachsenweg gefunden: 400 Menschen müssen ihre Wohnungen verlassen
Nachrichten-Ticker