Schützengesellschaft Gettrup-Dorfbauerschaft
Thomas und Stefanie Schemmer regieren

Senden -

Der neue König von Gettrup-Dorfbauerschaft heißt Thomas Schemmer. Es wurde ein langes Ringen um die Regentschaft.

Samstag, 13.07.2019, 14:14 Uhr
Thomas Schemmer wurde nach dem finalen Treffer als König gefeiert.
Thomas Schemmer wurde nach dem finalen Treffer als König gefeiert. Foto: ure

Es wurde wieder spät an der Vogelstange der Vereinigten Schützengesellschaft Gettrup-Dorfbauerschaft. Erst um 22.56 Uhr fiel am Freitagabend die Entscheidung. Es war der 318. Schuss, der einen spannenden Wettkampf unter zahlreichen Bewerbern beendete. Dabei stand das Glück letztlich Thomas Schemmer zur Seite. In den vergangenen Jahren hatte das Vorstandsmitglied bereits mehrere Anläufe unternommen, die aber allesamt nicht zum angestrebten Ziel geführt hatten. Nun blieb er aber endlich der strahlende Sieger. Zur Mitregentin erwählte sich Schemmer seine Ehefrau Stefanie , die gebürtig vom Hof Schulze Messing kommt, wo das Königsschießen nunmehr seit 33 Jahren ausgetragen wird. Ehrendamen sind Christa Ermann und Mechthild Große Scharmann. Der Heimweg für das frischgebackene Königspaar war ausgesprochen kurz. Es wohnt Luftlinie kaum mehr als 150 Meter vom Schießstand entfernt.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6774825?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Basketball: Pro B: WWU Baskets triumphieren mit 93:87 in Düsseldorf - Jojo Cooper mit 26 Punkten
Nachrichten-Ticker