Sendener Bilder des Jahres online
Menschen und Momente 2019

Senden -

Von der Baumpflanzaktion bis zum Großbrand: Im Laufe des Jahres haben Mitarbeiter der WN viele bewegende Momente im Bild festgehalten.

Montag, 30.12.2019, 12:32 Uhr
In Form tonnenschwerer Beton-Tortenstücke schwebten im Sommer die Einzelteile des neuen Minikreisels an der Gartenstraße heran.
In Form tonnenschwerer Beton-Tortenstücke schwebten im Sommer die Einzelteile des neuen Minikreisels an der Gartenstraße heran. Foto: sff

Der verheerende Großbrand bei Große Holz in Bösensell, die Längsverschiebung der 800 Tonnen schweren Venner-Moor-Brücke und viele fröhlich lachende Gesichter beim Sendener Feierabend: Zahlreiche erschreckende, spannende sowie erfreuliche Momente haben die Mitarbeiter der Westfälischen Nachrichten im Lauf des Jahres auf Fotos festgehalten. Eine Auswahl dieser Motive ist im Internet online unter wn.de zu finden.

Sendener Bilder des Jahres 2019

1/36
  • Foto: di
  • Foto: sff
  • Foto: di
  • Foto: sff
  • Foto: sff
  • Foto: sff
  • Foto: sff
  • Foto: sff
  • Foto: di
  • Foto: di
  • Foto: Angela Weiper
  • Foto: sff
  • Foto: Geuting / Heimatverein Senden
  • Foto: Kotscha
  • Foto: sff
  • Foto: Angela Weiper
  • Foto: sff
  • Foto: Andreas Krüskemper
  • Foto: sff
  • Foto: hha
  • Foto: di
  • Foto: Siegmar Syffus
  • Foto: sff
  • Foto: sff
  • Foto: di
  • Foto: hha
  • Foto: sff
  • Foto: hha
  • Foto: cw
  • Foto: sff
  • Foto: ure
  • Foto: sff
  • Foto: sff
  • Foto: Andreas Krüskemper
  • Foto: sff
  • Foto: sff

Die Fotostrecke erinnert unter anderem auch an Verstorbene und lebende Persönlichkeiten, die Besonderes geleistet haben oder durch ungewöhnliche Aktionen aus sich aufmerksam gemacht haben. Auch an außergewöhnliche Initiativen wie Maria 2.0 oder an den Protest der Sendener Landwirte wird erinnert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7161248?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
Friedenspreis für Tsipras, Zaev und Plant for Planet
Zoran Zaev (links) und Alexis Tsipras sowie die von Felix Finkbeiner (rechts) gegründete Initiative Plant-for-the-Planet bekommen den Westfälischen Friedenspreis 2020.
Nachrichten-Ticker