Neuigkeit auf Neujahrsempfang
Kulturamt mit neuer Leitung

Senden -

Markus Kleymann hat seinen Vertrag als künftiger Leiter des Kulturamtes am Donnerstag unterschrieben. Am Freitagabend teilte Bürgermeister Sebastian Täger die Personalie beim Neujahrsempfang mit.

Sonntag, 12.01.2020, 16:24 Uhr
Markus Kleymann soll die Nachfolge von Günter Melchers antreten.
Markus Kleymann soll die Nachfolge von Günter Melchers antreten. Foto: di

Der Bürgermeister hielt auch eine Personalie parat: Sebastian Täger nutzte den Empfang, um mitzuteilen, dass Markus Kleymann als Nachfolger von Günter Melchers die Leitung des Kulturamtes übernimmt. Der 55-Jährige, Mitarbeiter des Kulturamtes des Kreises Coesfeld, ist zurzeit auf Burg Vischering tätig und dort für das Veranstaltungsmanagement zuständig. Zudem ist Kleymann, der in Lüdinghausen wohnt, für das Netzwerk Schlösser und Burgen im Münsterland verantwortlich, schilderte er im Gespräch mit den WN.

Der künftige Amtsleiter in Senden ist seit vielen Jahren im Kulturbereich tätig, unter anderem bei den Freunden der Kleinkunst, die in Lüdinghausen eine erfolgreiche Kabarettreihe auf die Beine stellen. Er tritt in große Fußstapfen. Denn Täger würdigte die Verdienste von Melchers, der im Juli in die Altersteilzeit/den Ruhestand eintritt. Eine gemeinsame Einarbeitungszeit für Kleymann beginnt im April. „Willkommen im Team“, rief Täger dem neuen Ressortleiter zu.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7187571?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
Mutter verabreichte Kind Methadon: Haftstrafe für Borghorsterin gefordert
Landgericht Münster: Mutter verabreichte Kind Methadon: Haftstrafe für Borghorsterin gefordert
Nachrichten-Ticker