25 Jahre Big Wall: Wenig Jubiläumsstimmung
Hangeln am Corona-Abhang

Senden -

Nach Jubiläumssause ist Karl-Heinz Thelen nicht zumute – trotz des 25-jährigen Bestehens seiner Kletterhalle Big Wall. Denn das Corona-Aus bedeutet für den Unternehmer ein Hangeln dicht am Abhang. Vor dem Absturz bewahren ihn Stammgäste, die sogar eine Crowdfunding-Aktion für die Stätte ihres Hobbys unterstützen. Von Dietrich Harhues
Mittwoch, 13.05.2020, 18:02 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 13.05.2020, 18:02 Uhr
Kletterhalle Big Wall: Eigentümer Kalle Thelen hofft auf das Ende der Zwangspause.
Kletterhalle Big Wall: Eigentümer Kalle Thelen hofft auf das Ende der Zwangspause. Foto: di
Unternehmer wollen, dass es bergauf geht, müssen manchen Kraftakt vollbringen, brauchen eine gute Seilschaft und baumeln womöglich manchmal selbst am Abhang. Wie die Sportler in einer Kletterhalle. Kraft und Ausdauer werden gerade Karl-Heinz Thelen abverlangt. Denn in der Corona-Krise droht, dass der Betreiber den finanziellen Halt unter den Füßen verliert.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7408108?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
Nachrichten-Ticker