Bundesministerin würdigt Bürgerbus
Anerkennung als Ansporn

Senden -

Der Bürgerbus ist ein wichtiger Bestandteil im Mobilitätsnetz, betonte Bundesministerin Anja Karliczek, die auch und gerade das ehrenamtliche Engagement der Fahrer würdigte.

Dienstag, 18.08.2020, 11:12 Uhr
Bundesforschungsministerin Anja Karliczek würdigte den Beitrag des Bürgerbusvereins zur Mobilität in Senden und das Engagement seiner Mitglieder.
Bundesforschungsministerin Anja Karliczek würdigte den Beitrag des Bürgerbusvereins zur Mobilität in Senden und das Engagement seiner Mitglieder. Foto: Bürgerbusverein

Die Bundesministerin unterstreicht die Bedeutung des Bürgerbusses und würdigt das dahinter stehende ehrenamtliche Engagement: Anja Karliczek , Ressortchefin für Bildung und Forschung, war am Freitag (wie berichtet) zum Startschuss für den Münsterland-Expresse X 90 nach Senden gekommen und überreichte den Förderbescheid für das Pilotprojekt „Mobiles Münsterland“.

Der Bürgerbus Senden e.V. präsentierte sich bei der Veranstaltung vor dem Rathaus mit einem Info-Stand. Karliczek nutzte die Gelegenheit, sich aus erster Hand am Bürgerbus-Stand zu informieren. Der Vereinsvorsitzende Klaus Dallmeyer erläuterte der Ministerin das ehrenamtliche Mobilitätsangebot mit montags bis freitags fast zwölf Stunden Linienverkehr und rund 18 000 Fahrgästen im Jahr 2019. Das Berliner Kabinettsmitglied lobte das ehrenamtliche Engagement des Vereins insbesondere der aktuell 34 Fahrerinnen und Fahrer. Damit leiste der Bürgerbusverein Senden einen wichtigen Beitrag zur Mobilität der Bürger im ländlichen Raum.

Nachdem der Bürgerbus Senden bereits in den Ansprachen mehrerer Redner bei der Feier zum X-90-Start als fester Bestandteil des Mobilitätsangebots in Senden erwähnt worden war, waren die anerkennenden Worte von Karliczek eine zusätzliche Motivation für das ehrenamtliche Engagement für den Bürgerbus in Senden, so der Vereinsvorsitzende Klaus Dallmeyer.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7540003?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F166%2F
Nachrichten-Ticker