Steinfurter Veterinäramt warnt vor unseriösen Tierverkäufern
Züchter hält Katzen mit Welpen im Keller

Kreis Steinfurt -

Nach mehrfachen Hinweisen hat das Steinfurter Kreisveterinäramt einen unseriösen Katzenverkäufer aufgespürt, der im Verdacht steht, dass er seine Tiere unter unzumutbaren Bedingungen in einem Keller gehalten hat. Die Behörde hat die Tiere sichergestellt. Der Mann, so erklärte die Kreisverwaltung auf Nachfrage, muss damit rechnen, dass er ein Bußgeld zahlen muss.

Donnerstag, 24.08.2017, 16:08 Uhr

Um ihm auf die Spur zu kommen, sei etwas Recherche notwendig gewesen, heißt es in Pressemitteilung des Kreises. Der Mann habe seine Welpen nur über das Internet zum Kauf angeboten. So seien Name, Adresse und Telefonnummer zunächst unbekannt gewesen.

Vor Ort habe das Veterinäramt dann festgestellt, dass die Katzen samt Welpen unter unzumutbaren Bedingungen im dunklen Keller gehalten wurden. Der Verkäufer, so wird die Masche beschrieben, habe meist gleich gehandelt: „Hatten sich Interessenten bei ihm gemeldet, die einen Welpen kaufen wollten, vereinbarte er mit ihnen unter fadenscheinigen Gründen einen öffentlichen Platz zur Übergabe.“ Später hätten die Käufer festgestellt, dass die Tiere Flöhe hatten, nicht entwurmt gewesen seien oder sich in einem schlechten Allgemeinzustand befunden hätten. Der Tierverkäufer sei meist im Raum Steinfurt/Horstmar, möglicherweise aber auch darüber hinaus unterwegs gewesen. 

Das Kreisveterinäramt warnt in diesem Zusammenhang ausdrücklich davor, weder Katzen noch Hunde oder andere Kleintiere von Personen zu kaufen, die ihre Identität verbergen. Bei Kofferraum-Geschäften oder bei Übergabe an Parkplätzen, Straßenecken oder Bahnhöfen sollte man besonders misstrauisch sein.  In solchen Fällen sei die Wahrscheinlichkeit groß, dass diese Tiere unterernährt oder krank sind.

Jeder, der ein Tier erwerben will, sollte sich die Haltungsbedingungen vor Ort zeigen und die Personalien des Verkäufers geben lassen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5099080?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F
Auto verschwindet im Loch einer Baustelle
Schwerer Unfall: Auto verschwindet im Loch einer Baustelle
Nachrichten-Ticker