Infotag für junge Unternehmer
„Wir machen Gründer groß“

Kreis Steinfurt -

Beim Infotag „Wir machen Gründer groß!“ des Koordinierungskreises Existenzgründung des Kreises Steinfurt am 16. Februar (Freitag) in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten spricht unter anderem Dr. Leon Windscheid, Wirtschaftspsychologe und Event-Unternehmer aus Münster. Bekannt geworden ist der 29-Jährige durch seinen Millionengewinn bei der RTL-Sendung „Wer wird Millionär“.

Montag, 05.02.2018, 18:02 Uhr

Dr. Leon Windscheid (l.) mit Günther Jauch.
Dr. Leon Windscheid (l.) mit Günther Jauch.

Beim Infotag „Wir machen Gründer groß!“ des Koordinierungskreises Existenzgründung des Kreises Steinfurt am 16. Februar (Freitag) in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten spricht unter anderem Dr. Leon Windscheid , Wirtschaftspsychologe und Event-Unternehmer aus Münster. Bekannt geworden ist der 29-Jährige durch seinen Millionengewinn bei der RTL-Sendung „Wer wird Millionär“. In seiner Keynote „Networking Face to Face: Wie bringt mich das weiter?“ über das „Netzwerken“ verrät Wind­scheid, wie man in kniffligen Situationen einen kühlen Kopf behält und wie es ihm gelungen ist, sein Netzwerk um TV-Moderator Günther Jauch zu knüpfen und sinnvoll zu nutzen.

Windscheid betreibt seit über fünf Jahren erfolgreich nebenberuflich sein Event-Unternehmen. Die Fahrten auf seinem Event-Schiff „MS Günther“, das seit 2016 rund um den münsterischen Hafen unterwegs ist, sind fast immer ausgebucht.

 Während der Veranstaltung für (junge) Unternehmen und Gründer erhalten die Teilnehmer außerdem Informationen zum Social-Media-Networking. „Ich suche“- und „Ich biete“-Stellwände erleichtern darüber hinaus das Netzwerken in den Pausen.

Zum Thema

Um Anmeldung wird gebeten unter ' 0 25 51/69 27 00 oder online. Im Internet gibt es auch weitere Infos zum Programm. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5488922?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F
Tierisches Vergnügen beim Dschungelbuch-Musical
Halle Münsterland: Tierisches Vergnügen beim Dschungelbuch-Musical
Nachrichten-Ticker