Kreis Steinfurt
Klarstellung: FDP steht zu ihrem Wort

Kreis Steinfurt -

In unserem Bericht über den Kreisparteitag der FDP am FMO hat es offenbar ein Missverständnis gegeben. Der Vorsitzende der Kreistagsfraktion der Liberalen, Hans-Jürgen Streich, macht darauf aufmerksam, dass die Partei „schon immer“ den Bau der K 66 in Rheine (Querspange) für überflüssig gehalten habe. Dort sollen rund 14 Millionen Euro für etwa 800 Meter Straße investiert werden, obwohl das Gewerbegebiet dort über Catenhorn angebunden werden könne.

Dienstag, 19.02.2019, 16:18 Uhr

Als unverzichtbar bewertete Streich dagegen die geplanten Verbesserungen durch die Bauten der Straßen K 6n und K 24n in Ibbenbüren. „Hier steht die FDP zu ihrem Wort und unterstützt den jeweiligen Ausbau“.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6403871?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F
14 Tonnen feuchter Abfall und ein großer Scherbenhaufen
Der vom starke Regen durchnässte Abfall wurde von zehn AWM-Mitarbeitern zusammengekehrt.
Nachrichten-Ticker