So., 30.07.2017

Sternlauf Scheinchen im Läufer-Trikot

In Altenberge machten die Läufer auf ihrem Weg nach Münster Zwischenstation.

Altenberge/Nordwalde - Wo laufen Sie denn? Wo laufen sie denn hin? Nach Münster. Und zwar von überall. Beim 6. „Münsterland-Sternlauf“ rannten wieder viele Läufer aus der Region für den guten Zweck. Von Dieter Klein

So., 30.07.2017

„Sommersause“ Kreativität ist Trumpf

Am Programm in der Kulturwerkstatt nehmen rund 500 Kinder teil. Die „Drachenreiter“ falteten kunstflugverdächtige Papierflieger.

Altenberge - Kleben, Falten, Basteln – Die „Sommersause“, das Altenberger Ferienprogramm, ist in vollem Gange. 800 Kinder sind hellauf begeistert. Von Rainer Nix


So., 30.07.2017

Trend Street Food Essen für Welt-Entdecker

Trend Street Food : Essen für Welt-Entdecker

Essen auf der Straße? Das ist Urlaub, Entspannung, Exotik. Street-Food-Märkte liegen voll im Trend und transportieren einen unbeschwerten Lifestyle mit internationalem und authentischem Flair. Wir waren dem Trend und seinen Akteuren auf der Spur. Von Michaela Töns


Sa., 29.07.2017

Schuhe aus, Socken an Katholiken zu Besuch im islamischen Gotteshaus

50 Frauen der Kfd Holthausen-Beerlage und Altenberge besuchten die Moschee in Duisburg-Marxloh und das Gasometer in Oberhausen.

Altenberge - 50 Frauen der Kfd Holthausen-Beerlage und Altenberge machten sich zusammen auf nach Duisburg-Marxloh, um sich das 2008 eröffnete Gotteshaus anzusehen.


Fr., 28.07.2017

Blues wieder vom Feinsten „Özdemirs“ begeistern immer

Ihr Spiel harmonierte perfekt (v.l.): Daniel Paterok, Levent Özdemir, Kenan Özdemir und Frank Konrad. Virtuos auf der E-Gitarre (kl. Bild): Kenan Özdemir.

Altenberge - „Boogie & Blues goes Bornemann“ hieß es am Donnerstagabend wieder im Saal der Ratsschänke. Diesmal produzierten Levent und Kenan Özdemir auf Einladung von Daniel Paterok und Fabian Fritz mitreißend bluesigen, rockigen und souligen Sound. Von Rainer Nix


Do., 27.07.2017

Spanien boomt Vom Regen in die Sonne

Auch Mallorca gehört zu den boomenden Urlaubszielen – hier der Blick auf Schiffe in Port de Soller. Spanien, Griechenland, Kroatien und Bulgarien sind bei den Altenbergern in diesem Sommer sehr beliebt, so der Reisexperte Uli Dües.

Altenberge - Vor allem Spanien und Griechenland gehören zu den boomenden Urlaubsregionen. Außerdem stehen Bulgarien und Kroatien hoch im Kurs. Ein Besuch im Reisbüro von Uli Dües. Von Martin Schildwächter


Do., 27.07.2017

Museumsfest Ein Fest für Oldtimer-Liebhaber

Die Vorbereitungen für die Museumstage, die am 5. und 6. August (Samstag/Sonntag) stattfinden, laufen auf Hochtouren.

Altenberge - Am 5. und 6. August (Samstag/Sonntag) öffnet das Schlepper- und Gerätemuseum in den alten Wesseler Fabrikgebäuden wieder seine Türen und Tore.


Do., 27.07.2017

Vorstände bleiben Für weitere fünf Jahre

Andreas Klein (l.) und Andres Busacker gehören weiter dem Vorstand der Schmitz Cargobull AG ein.Ihre Verträge wurden um fünf Jahre verlängert.

Altenberge - Der Aufsichtsrat der Schmitz Cargobull AG hat die Vorstandsverträge für Andreas Busacker und Andreas Klein um fünf Jahre verlängert.


Mi., 26.07.2017

Ferienfreizeit „Georgshütte“ fest in TuS-Hand

In der „Georgshütte“ verbrachten 35 Mädchen und Jungen abwechslungsreiche Tage. Mit dem Fahrrad erreichten sie das Ziel auf dem Annaberg.

Altenberge - Nach einer 60 Kilometer langen Radtour hatten die TuS-Kinder ihr Ziel, die „Georgshütte“ erreicht und verbrachten dort spannende Tage.


Mi., 26.07.2017

Sommersause Kleine Künstler schwingen den Pinsel

Mit Acrylfarben werden die Leinwände bemalt.

Altenberge - Im Rahmen des Ferienprogramms „Sommersause“ heißt es am 2. und 3. August „Picasso goes Quadratologo“.


Di., 25.07.2017

Outlaw-Kita „Das wird super“

Ramona Thünemann (r.) und Sandra Krümpel fiebern schon der Eröffnung der neuen Outlaw-Kita an der Moosstiege entgegen. Voraussichtlich Anfang November erfolgt der Einzug.

Altenberge - Spätestens Anfang November soll die neue Outlaw-Kita an der Moosstiege am Fuße des Bahnhofshügels eröffnet werden. In der Fünf-Gruppen-Anlage sollen künftig 80 Mädchen und Jungen betreut werden. Die Kita ist von 7 bis 17 Uhr geöffnet. Von Martin Schildwächter


Di., 25.07.2017

Ferienlager 41 Messdiener hatten viel Spaß in Pentrup

Ferienlager : 41 Messdiener hatten viel Spaß in Pentrup

Mit dem Rad machten sich die Messdiener von St. Johannes Baptist auf den Weg nach Greven. Dort fand das Ferienlager statt.


Di., 25.07.2017

Altenberge Freie Plätze in Wassergymnastik

Neue Kurse in Wassergymnastik starten nach den Sommerferien.

Altenberge - Nach den Sommerferien starten im Bewegungsbad der Johannes-Klinik neue Kurse Wassergymnastik. Diese ermöglicht, die gesamte Muskulatur zu kräftigen und Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit zu verbessern, so die Pressemitteilung. Demnach sind die Übungen zum Lockern, Dehnen und Kräftigen im Warmwasser bei etwa 32 Grad leichter umzusetzen und werden daher als angenehm empfunden.


Di., 25.07.2017

Sommersause Eine Herzensangelegenheit

Einen Volltreffer landete die Kulturwerkstatt mit ihrem Angebot, Clownin Jacqueline Sensch einzuladen. Susanne Opp Scholzen (hinten r.) freute sich über die große Resonanz.

Altenberge - Mit „Knopfline“, der lustigen Clownin Jacqueline Sensch, landete das „Sommersause-Ferienprogramm einen Volltreffer. Von Dieter Klein


Mo., 24.07.2017

Ziel Hannover Herrenhäuser Gärten beeindrucken

Unter Leitung des Kirchenmusikers Marco Schomacher (l.) fand der dreitägige Chorausflug statt.

Altenberge - Der Jahresausflug der Chorgemeinschaft führte nach Hannover – mit Abstechern in Hildesheim und Großburgwedel.


Mo., 24.07.2017

Zwei Leichtverletzte Unfall: 65 000 Euro Schaden

 

Altenberge - Bei einem Unfall in der Bauerschaft Westenfeld wurden zwei Personen leicht verletzt.


Mo., 24.07.2017

Die gute Tat Biker spenden 2000 Euro

Die „Biker Altenberge“ überreichten den „Sanitätern vor Ort“ und dem Verein „Herzenswünsche“ jeweils 1000 Euro.

Altenberge - Der Erlös aus ihrer Sommerparty spendeten die „Biker Altenberge“.


So., 23.07.2017

Feuer im Dachstuhl Spitzboden komplett vernichtet

25 Wehrleute waren am Samstagabend im Einsatz, um den Dachstuhlbrand zu bekämpfen. Ein weiteres Ausbreiten des Feuers konnte verhindert werden.

Altenberge - 25 Feuerwehrmänner bekämpften in einem Haus an der Nordwalder Straße einen Dachstuhlbrand. Verletzt wurde niemand. Von Jens Keblat


Sa., 22.07.2017

Ein Paradies für Radler Sie haben ihr Ziel erreicht

Ihr jahrelanger Einsatz hat sich gelohnt (v.l.): Christa Kortwinkel, Stephan Lühn und Sigrid Schulze Lefert. In Eigenleistung hat Stephan Lühn diesen hübschen Unterstand für Radler und Spaziergänger gebaut.

Altenberge - Nach acht Jahren ist der Radweg an der Kreisstraße 71 von der Wesseler-Kreuzung bis zur ehemaligen Gaststätte Lohrmann fertiggestellt. Um das Projekt umzusetzen, hatte sich 2009 die Interessengemeinschaft „Bürgerradweg Horstmarer Landweg“ gegründet, die bald aufgelöst werden soll. Von Martin Schildwächter


Fr., 21.07.2017

Laufen für guten Zweck Hilfe für schwer erkrankte Kinder

Auch in Altenberge wollen zahlreiche Läuferinnen und Läufer am Sternlauf teilnehmen.

Altenberge - Der Münsterland-Sternlauf macht am 29. Juli Station in Altenberge.


Fr., 21.07.2017

Kutschenclub Lea Voskort auf Platz eins

Der Kutschenclub Altenberge hatte zu einem „bunten Nachmittag“ eingeladen.

Altenberge - Der Kutschenclub führte nun seine Vereinsmeisterschaften durch und hatte zu einem „bunten Nachmittag“ eingeladen.


Fr., 21.07.2017

Umfeld wird schöner Bäume für die Kathedrale, Solarlicht für Kid´s Club

Nach der Regenzeit wurde mit der Baumpflanzaktion in Damongo rund um die Kirche begonnen.

Nordwalde/Damongo - Rund um die neue Kathedrale von St. Anne`s in Damongo (Nordghana) werden jetzt Bäume gepflanzt, um das Umfeld schöner und angenehmer zu gestalten. Der „Freundeskreis Ghana“ macht dies möglich.


Do., 20.07.2017

Seit 25 Jahren Radtouren Nur der Regen passte nicht dazu

Margret und Heinz Neimeier (l.) erhielten einen Essensgutschein und hatten ein Fahrradmodell mitgebracht. Das jahrelange Engagement des Ehepaares lobte Paul Hagelschur, der mittlerweile die Radtouren organisiert.

Altenberge - Seit 25 Jahren finden die Abendradtouren des Heimatvereins statt. Die letzte Fahrt vor der Sommerpause musste zwar wegen des Regens ausfallen, dennoch trafen sich zahlreiche Radler am Heimathaus, um auf die zurückliegenden Jahre zu blicken. Von Dieter Klein


Do., 20.07.2017

20-Jähriger vor Gericht Schaffner beleidigt und angespuckt

Symbolbild 

Ochtrup/Rheine - Ein Jahr und zehn Monate mit Bewährung – das war das Urteil gegen einen 20-jähriger Angeklagten aus Och­trup. Das Jugendschöffengericht in Rheine verurteilte ihn wegen Beleidigung, einmal in Tateinheit mit Handgreiflichkeit, Körperverletzung und versuchter Nötigung gegenüber einem Zugschaffner in Altenberge im Oktober 2016. Von Monika Koch


Do., 20.07.2017

B54: Engpässe Neue Fahrbahn für Altenberge-Süd

Im Laufe des heutigen Freitags sollen die Arbeiten an der B-54-Anschlussstelle Altenberge-Süd abgeschlossen werden.

Altenberge - Verkehrsbehinderungen müssen Pkw-Fahrer auf der B 54 zwischen Altenberge und Nienberge in Kauf nehmen. Einige Auf- und Abfahrten werden derzeit saniert.


1401 - 1425 von 1605 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter