Mo., 08.05.2017

Lesung mit Sarah Giese Liebe, Tod und Leben

Sarah Giese liest am Mittwoch im Eiskeller.

Altenberge - Im Rahmen des Kulturprogramms zur Ausstellung Echolote kommt am 10. Mai Sarah Giese in den Eiskeller. Die Lesung „33“ beginnt um 19 Uhr.

So., 07.05.2017

Kolpingsfamilie Hilfe kommt an

Der Vorstand und die Geehrten der Kolpingsfamilie stellten sich gestern Morgen zusammen mit Pfarrer Rogers (r.) zum Erinnerungsfoto auf.

Altenberge - Während des Kolping-Gedenktages wurden zahlreiche Mitglieder geehrt. Zudem informierte Pfarrer Rogers über die Lage in seiner Heimat Koki (Uganda). Von Sigrid Terstegge


Sa., 06.05.2017

Schon 600 Besucher Sich Zeit nehmen

Sind mit der ersten Ausstellungswoche im Eiskeller zufrieden: Franziska Mahlmann (l.) und Christine Westenberger, die das Projekt „Echolot[e] leiten.

Altenberge - Als Publikumsmagnet entwickelt sich die Ausstellung „Echolot[e]“, die im Eiskeller zu sehen ist. 600 Besucher wurden seit der Eröffnung am Sonntag gezählt. Noch bis zum 14. Mai sind die Werke ausgestellt. Franziska Mahlmann (l.) und Christine Westenberger ziehen eine positive Zwischenbilanz. Von Martin Schildwächter


Fr., 05.05.2017

Landtagswahl 7934 Bürger können wählen

Bereiten sich auf die Landtagswahl im Rathaus vor (v.r.): Ingrid Menden, Carolin Schleithoff, Stephan Wolff, Brigitte Freyer und Bürgermeister Jochen Paus.

Altenberge - Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Am 14. Mai können 7934 Altenberger ihre Stimme abgeben.


Fr., 05.05.2017

Konzert in St. Johannes Von Monteverdi bis Schütz

Karsten Lüdtke  

Altenberge - Nicole Ferrein und Dr. Karsten Lüdtke, zwei Experten für Alte Mu Nicole Ferrein  Foto: sik, sind am 7. Mai in der Pfarrkirche zu hören.


Fr., 05.05.2017

Grünen-Vorschlag Borndalschule „besonders geeignet“

Die Grünen möchten, dass auch künftig in der Borndal-Grundschule unterrichtet wird.

Altenberge - Die Grünen setzen sich dafür ein, dass auch künftig in der Borndal-Grundschule Unterricht stattfindet. Von Martin Schildwächter


Do., 04.05.2017

Krüselblick II 220 Euro pro Quadratmeter

Das neue Baugebiet Krüselblick II: Die Erschließung soll voraussichtlich im August abgeschlossen sein. Im Vordergrund wird ein Lärmschutzwall gebaut.

Altenberge - Die Gemeinde schlägt vor, den Quadratmeterpreis für Grundstücke im neuen Baugebiet Krüselblick II auf 220 Euro festzulegen. In der nächsten Sitzung des Hauptausschusses wird auch über die Vergabe-Richtlinien beraten. Insgesamt stehen 45 Grundstücke zum Verkauf an. Von Martin Schildwächter


Do., 04.05.2017

Lesung im Eiskeller Gruselnachmittag mit Charme

Im Eiskeller fand eine „Grusellesung“ mit Christoph Tiemann statt, zu der die Kulturwerkstatt eingeladen hatte.

Altenberge - Im Rahmen der Ausstellung „Echolote“ hatte die Kulturwerkstatt zu einer Grusel-Lesung in den Eiskeller eingeladen. Von Dieter Klein


Do., 04.05.2017

Notfallseelsorge Menschen in Lebenskrisen beistehen

Alexandra Hippchen 

Altenberge - Pfarrerin Alexandra Hippchen informiert am 9. Mai über die Arbeit der Notfallseelsorge.


Do., 04.05.2017

Kabarett mit Höfer Besondere Fähigkeiten

„EHE-MÄN – Superhelden für den Hausgebrauch“  heißt das Programm von Carsten Höfer.

Altenberge - Der Kabarettist Carsten Höfer ist am 12. Mai in der Kulturwerkstatt zu Gast.


2251 - 2260 von 2260 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.