Mi., 24.04.2019

Altenberge Vortrag: „Europa auf der Kippe“

Ruprecht Polenz

Altenberge - Auf Einladung des Altenberger Personenbündnis für Demokratie“ und des „Familienbündnisses Altenberge“ ist Ruprecht Polenz am 8. Mai (Mittwoch) um 19 Uhr Gast in der Kulturwerkstatt Altenberge. Er referiert zum Thema „Europa auf der Kippe“.

Fr., 12.04.2019

Mane Essmann überrascht Schauspieler „Tatort“-Torte für Prahl und Liefers aus Nordwalde

Mane Essmann überrascht Schauspieler: „Tatort“-Torte für Prahl und Liefers aus Nordwalde

Nordwalde/Altenberge - So etwas erlebt man nicht alle Tage: Mane Essmann hat am letzten Drehtag für den neuen Münster-„Tatort“ die beiden Schauspieler Axel Prahl und Jan-Josef Liefers getroffen. Im Gepäck hatte die Nordwalderin eine süße Überraschung: eine „Tatort“-Torte. Von Vera Szybalski


Mi., 10.04.2019

Sozialer Wohnungsbau Viertes Projekt folgt

Im Zuge des öffentlich geförderten Wohnungsbaus ist am Fuße des Bahnhofhügels dieses Gebäude errichtet worden. Die ersten Mieter sind bereits eingezogen.

Altenberge - Der öffentliche geförderte Wohnungsbau kommt voran: Nun wurde das dritte Gebäude fertiggestellt. Die Kosten belaufen sich auf rund 1,7 Millionen Euro. Von Martin Schildwächter


Mi., 10.04.2019

Grüner Bürgermeister „Chemie muss stimmen“

Auf Einladung der Grünen war Telgtes Bürgermeister Wolfgang Pieper (4.v.r.) ins Bürgerhaus gekommen. Begrüßt wurde er von Werner Schneider (r.), Fraktionsvorsitzender der Grünen.

Altenberge - Wer als Kommunalpolitiker Erfolg haben möchte, muss sich insbesondere auch um die kleinen Dinge des Alltags kümmern – diese meinte Telgtes Bürgermeister bei einem Treffen im Bürgerhaus. Von Matthias Lemkuhl


Mi., 10.04.2019

Grinkenschmidt Fahne wird restauriert

Die alten und neuen Vorstandsmitglieder des Schützenvereins Grinkenschmidt blicken auf die nächsten Veranstaltungen. Dazu gehört unter anderem der „Tanz in den Mai“, der traditionell am 30. April (Dienstag) stattfindet.

Altenberge - Zahlreiche Veränderungen gibt es im Vorstand des Schützenvereins Grinkenschmidt. Bei der Mitgliederversammlung wurde auch der Termin des Schützenfestes bekanntgegeben.


Mi., 10.04.2019

Spannender Krimi Top aktuell: Wölfe im Münsterland

Krimiautorin Sabine Gronover las am Dienstagabend aus ihrem spannenden Buch „Wölfe im Münsterland“ in der Buchhandlung Janning.

ALTENBERGE - Auch im Münsterland wurde bereits ein Wolf gesichtet – da kommt der Krimi von Sabine Gronover genau passend. Von Matthias Lehmkuhl


Di., 09.04.2019

Grundstein gelegt Ein besonderes Projekt

An der Grundsteinlegung nahmen unter anderem teil: Pfarrer Heinz Erdbürger (Pfarrgemeinde St. Johannes Baptist, l.), Stephan Wolff (Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, 2.v.l.) sowie Franz Ruhwinkel (Aufsichtsratsvorsitzender der Tectum Caritas) und Gregor Wortmann (Geschäftsführer Tectum Caritas, 5. u. 6.v.l.). Zudem wurde eine Zeitkapsel eingemauert.

Altenberge - Erstmals baut die Caritas in Altenberge ein Gebäude, in dem Menschen mit Behinderungen wohnen können. Im Herbst soll der Einzug erfolgen. Von Rainer Nix


Di., 09.04.2019

Kutschenclub Verein besteht 20 Jahre

Bei herrlichem Wetter startete der Kutschenclub Altenberge in die neue Saison.

Altenberge - Der Kutschenclub startet in die neue Saison. Zahlreiche Veranstaltungen stehen auf dem Programm.


Mo., 08.04.2019

Neuer Vorstand Digitalisierung zentrales Thema

Michael Grund ist neues Vorstandsmitglied.

Altenberge - Die Schmitz Cargobull AG hat ein neues Vorstandsmitglied: Michael Grund. Einer seiner zentralen Themen ist der Bereich Digitalisierung.


Mo., 08.04.2019

Backpacker´s Day Kreativer Mix im Jugendheim

Hoffen auf gute Resonanz am Backpacker’s Day (v.l.): Jens Hauptmeier (Volksbank), Susanne Opp Scholzen (Leiterin Jugendkreativwerkstatt), Franziska Mahlmann (Kulturbeauftragte), Ulla Wilken (Leiterin Jugendheim), Ingrid Weide (Musikschule) und Sabine König (Jugendheim).

Altenberge - Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren kommen am Samstag im Jugendheim voll auf ihre Kosten: Von Graffiti-Aktionen bis zum Basteln von Taschen reicht das Angebot.


Mo., 08.04.2019

Rocknacht 70er Jahre leben wieder auf

Die Altenberger Rocknacht kommt gut an – dafür sorgt auch immer wieder die Band „Glam Jam“.

Altenberge - Auch die neunte Auflage war wieder ein voller Erfolg: Glam Jam rockte den Saal Bornemann. Von Sigrid Terstegge


Mo., 08.04.2019

Aktive TuS-Jugend Mats Lammers an der Spitze

Freuen sich über das neue Gremium (v.l.): Uwe Lucas (stellvertretender TuS-Vorsitzender), Tim Mattner (Beisitzer), Mats Lammers (Jugendvorsitzender), Lina Hettwer (stellvertretende Jugendvorsitzende), Dr. Thomas Keßler (TuS-Vorsitzender) und Alec Funk (Beisitzer). Es fehlt Beatrice Köppers.

Altenberge - Neue Wege geht der TuS: Um die Anliegen der vielen jungen Mitglieder noch besser zu vertreten, wurde ein Jugendausschuss gewählt.


So., 07.04.2019

Großes Spektakel Ausverkauftes Haus

Ausverkauft war die Gooiker Halle – 750 Fans der Blasmusik kamen auf ihre Kosten. Dazu trugen auch die „Drumpets“ bei.

Altenberge - 750 Blasmusikfans kamen voll auf ihre Kosten. Denn: Acht Bands, die sich dieser Musikrichtung verschrieben haben, spielten in der Gooiker Halle. Von Rainer Nix


Sa., 06.04.2019

Grundschule Kein Zurück mehr

Stehen hinter der Entscheidung zur Zusammenlegung der beiden Grundschulen: Die CDU-Fraktionsvorsitzende Sigrid Schulze Lefert und ihr Stellvertreter Matthias Große Wiedemann.

Altenberge - Die CDU-Fraktionsspitze rückt nicht von ihrer Entscheidung ab, künftig beide Grundschulen zusammenzuführen. Von Martin Schildwächter


Fr., 05.04.2019

Boogie-Session Preisträger spielt bei Bornemann

Stefan Ulbricht gastiert am Donnerstag in Altenberge.

Altenberge - Das nächste Konzert in der Boogie-Woogie-Reihe steht bevor. Zu Gast: Stefan Ulbricht.


Fr., 05.04.2019

Fußballer-Freude Freude über Spende

Die integrative Fußballmannschaft freut sich über eine Spende der Darfelder Feuerwehr. Auch die Landtagsabgeordnete Christina Schulze Föcking informierte sich über das besondere Angebot.

Altenberge - Die integrative Fußball-Mannschaft des TuS besteht seit zwei Jahren. Die Freude über eine Spende war groß. Von Martin Schildwächter


Do., 04.04.2019

Riesiger Andrang Frühlingssingen ein voller Erfolg

Riesiger Andrang: Frühlingssingen ein voller Erfolg

Gelungene Premiere: Beim generationenübergreifen Frühlingssingen strömten Jung und Alt ins Heimathaus.


Do., 04.04.2019

Angebote in der Kulturwerkstatt Workshops kommen gut an

Ihre Kreativität entfalteten die Schüler der Heinrich-Neuy-Schule aus Borghorst in den verschiedenen Bauhaus-Disziplinen. Dazu fuhren sie in die Kulturwerkstatt nach Altenberge.

Altenberg - Hochbetrieb in der Kulturwerkstatt: Dort finden regelmäßig Aktionen zum Thema „Bauhaus“ statt. Auch Grundschüler kommen vorbei. Von Rainer Nix


Mi., 03.04.2019

Blasmusik vom Feinsten „Böhmisch, Rock und Pop“

Freuen sich auf das Festival: Musikschulleiter Christoph Harpers (r.) und sein Schüler Alexandros Grammatiko­poulos.

Altenberge - Erstmals findet am Samstag (6. April) in Altenberge ein Blasmusikfestival statt. Im Interview verspricht Musikschulleiter Christoph Harpers einen Abend voller guter Laune, „die alle befallen wird“. Von Martin Schildwächter


Mi., 03.04.2019

Grüner Bürgermeister Wie funktioniert Kommunalpolitik?

Wolfgang Pieper, Bürgermeister von Telgte, kommt am Dienstag nach Altenberge.

Altenberge - Um über Kommunalpolitik zu sprechen, haben die Grünen Wolfgang Pieper, Bürgermeister aus Telgte, eingeladen.


Mi., 03.04.2019

Museum Zurholt Das Münsterland vor 100 Millionen Jahren

Viele interessante Objekte gibt es im Museum Zurholt an der Lindenstraße zu sehen.

AltenberGe - Die Winterpause ist zu Ende: Ab Sonntag gibt es wieder spannende Einblicke in vergangene Zeiten.


Di., 02.04.2019

Grundschul-Zusammenlegung Zeitpunkt jetzt offen

Wann die Johannes-Grundschule und die Borndal-Grundschule in die Ludgeri-Hauptschule umziehen, steht noch nicht fest. Das zunächst anvisierte Ziel, zum Schuljahr 2020/2021 mit der neuen gemeinsamen Schule zu starten, wurde verworfen.

Altenberge - Ohne zeitlichen Druck sollen die Gremien darüber beraten, wie die künftige gemeinsame Grundschule aussehen soll. Deshalb wird an der ursprünglichen Zeitvorgabe nicht mehr festgehalten. Von Martin Schildwächter


Di., 02.04.2019

Schlagkräftige Mannschaft Lisanne Wiesker und Andre Kumpmann an der Spitze

Der neue Vorstand der Altenberger Landjugend hat sich für dieses Jahr wieder viel vorgenommen.

Altenberge - Mit einer Doppelspitze wird die Landjugend angeführt. Auch zahlreiche weitere Vorstandsposten wurden während der Mitgliederversammlung neu besetzt.


Mo., 01.04.2019

Sterne und mehr Mobile Sternwarte in Aktion

Witold Wylezol führte die Gäste durch die Sternwarte „Horus Auge“.

Altenberge - Wer einmal in ferne Galaxien schauen wollte, der war beim Kulturforum Arte genau richtig. Von Sigrid Terstegge


Mo., 01.04.2019

Attraktive Angebote Müllenbeck weiter Vorsitzender

Der Heimatvereins-Vorstand nach den Wahlen (v. l.): Bernhard Gerdes (Ehrenvorsitzender), Susanne Opp Scholzen (Hexenbesen), Paul Hagelschuer (Wandern und Radfahren), Werner Bruns (ehem. 2. Kassierer, Garten), Erika Hölker (Backteam), Friedhelm Greiwe (Radfahren, Hausmeister), Werner Witte (2. Vorsitzender, Genealogie), Gisela Isfort (Serviceteam), Franz Müllenbeck (1. Vorsitzender), Gertrud Feld (Leiterin Serviceteam), Manfred Leuker (Hausverwalter), Thomas Harbich (Schriftführer, Ferdinandteam), Josef Rolver (Kassierer) und Bürgermeister Jochen Paus.

Altenberge - Volles Programm beim Heimatverein. Zum Beispiel: Im Sommer gibt es ein Konzert mit den 6-Zylindern. Von Rainer Nix


26 - 50 von 1550 Beiträgen

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter