Bürger willkommen
Frühstück mit fair gehandelten Lebensmitteln

Altenberge -

Die Lenkungsgruppe „Fair Trade“ lädt am Sonntag (29. Juni) zu einem gemeinsam Frühstück ein. Beginn ist um 10 Uhr bei „Penz am Dom“.

Freitag, 27.06.2014, 14:06 Uhr

Nach der geglückten Bewerbung um den Titel „Fair-Trade-Gemeinde“ möchte der Ortsverband der Grünen und das Team der Lenkungsgruppe „Fair Trade“ alle Altenberger zu einem fairen Frühstück am morgigen Sonntag (29. Juni) um 10 Uhr in das Restaurant „Penz am Dom“ einladen. Das Frühstück besteht zu einem großen Teil aus fair gehandelten Lebensmitteln, andere, die noch nicht fair gehandelt werden, sind aus biologisch-regionalem Anbau.

Altenberge ist der 260. Ort. der diesem Titel führen darf. „Somit steht unsere Gemeinde in einer Reihe mit London oder Paris, aber auch mit Gelsenkirchen und Nordwalde“, so Grünen-Sprecher Heinz Beckmann , der auch Mitglied der Lenkungsgruppe ist, in einer Pressemitteilung.

Nach der Auszeichnung für Altenberge soll der Gedanke des fairen Handels weitergehen. Beckmann weiter: „Immer mehr Produkte kommen in der letzten Zeit hinzu, selbst fair gehandelte Jeans kann man kaufen.“ Durch den fairen Handel können die Kleinbauern in der sogenannten Dritten Welt ihre Einkommens- und Lebenssituation wesentlich verbessern. „Zudem ist es eine große Hilfe für den Kampf gegen die Großkonzerne, die ihnen das Land streitig machen“, sagt Heinz Beckmann. Die Solidarität mit diesen, meist Kleinbauern, sollte mehr in das Bewusstsein der Bürger rücken. Getreu nach dem Motto des „Fair-Trade-Botschafters“: „Der Wandel gelinkt nur mit dem Einkaufswagen.“

Wer mit dem Frühstück am morgigen Sonntag einen kleinen Betrag zur solidarischen Welt leisten möchte, sollte sich bei „Penz am Dom“ unter Telefon 9 39 95 30 anmelden. So kann die Familie Penz genauer kalkulieren und es werden keine großen Restmengen im Müll landen, meinte Heinz Beckmann abschließend.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2559983?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F2580335%2F4849292%2F
Nachrichten-Ticker