Pfarrfest in Nordwalde
Alle Register gezogen

Nordwalde -

Kaum hatte Pfarrer Ulrich Schulte Eistrup nach dem Familiengottesdienst am Sonntagmorgen unter freiem Himmel den Segen gesprochen, ertönte schon die „Piggenband“, um auf ein fröhliches Pfarrfest einzustimmen. Eigentlich wollte der Pfarrer den drei Organisatoren noch einmal herzlich zum Dank die Hände schütteln, denn: Udo Sternberg, Georg Zumbusch und Jürgen Brinkmann, seit 2008 für die Abwicklung des Pfarrfestes verantwortlich, hielten zum letzten Mal das Ruder in der Hand. Doch die drei fanden keine Zeit, lobende Worte entgegen zu nehmen, denn sie hatten alle Hände voll zu tun.

Sonntag, 18.09.2016, 17:09 Uhr

„Es ist gut, wenn sich auch einmal neue Leute hier einbringen können“, so Sternberg , „vielleicht haben sie ja einen anderen Blickwinkel auf die Sache und entwickeln weitere Ideen.“

Es war ein Abschied, der sich sehen lassen konnte. Noch einmal zogen die Drei sämtliche Register, um der Gemeinde ein abwechslungsreiches Fest zu bieten. Rund um den Kirchturm gab es zahlreiche Stände mit Spielen für Kinder inklusive kulinarischen Köstlichkeiten für jede Generation. Die Pfarrbücherei öffnete die Tore, engagierte Gemeindegruppen berichteten mit Bildern über ihre Arbeit und sogar Kutschfahrten standen auf dem Programm.

Auf dem Amillyplatz staunten die Besucher über ein golden verhülltes Rathaus á la „Christo“, das für die Aufführung des Musicals „Goldstaubtal“ am Nachmittag „verkleidet“ worden war. Nicht zuletzt wurde das Kirchenareal zum Begegnungsort für die Gemeinde. Beisammensitzen, essen und trinken, dazu ein Pläuschchen – dass immer noch sonnige Wetter lud geradezu dazu ein. Mit dem Erlös wird nicht nur die Tafel in Greven unterstützt, auch das Projekt „Nosso Lar“ in Brasilien und das Projekt „Escuela Vocacional de Chapala“ in Panama sollen davon profitieren.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4313349?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F4849256%2F4849260%2F
Rechtliche Zweifel am Zuschuss
Stadion-Debatte im Rat : Rechtliche Zweifel am Zuschuss
Nachrichten-Ticker