Abschlussball
Gekonnt auf dem Parkett unterwegs

Altenberge -

Die Tanzkurse der Landfrauen sind der „Renner“. Nun fand der Abschlussball im Saal Bornemann statt.

Donnerstag, 20.04.2017, 12:04 Uhr

Die von den Landfrauen organisierten Tanzkurse sind sehr beliebt. Der Abschlussball fand im Saal der Gaststätte Bornemann statt.
Die von den Landfrauen organisierten Tanzkurse sind sehr beliebt. Der Abschlussball fand im Saal der Gaststätte Bornemann statt. Foto: Landfrauen

Die Landfrauen feierten nun den Abschlussball ihrer Tanzkurse, die im Herbst für die Anfänger und im Winter für die Fortgeschrittenen im Saal Bornemann stattfanden.

Über den roten Teppich schritten die Tanzpaare in Abendgarderobe in den festlich geschmückten Saal. „Mit einem feierlichen Wiener Walzer wurde der Ball eröffnet und das Erlernte kam zum Einsatz“, heißt es in einer Pressemitteilung der Landfrauen. Bis in die frühen Morgenstunden drehten sich die Paare gut gelaunt über das Parkett.

Auch Familie Niestegge, die den Saal für die Kurse zur Verfügung stellt, hatte Freude an dem offensichtlichen Tanzvergnügen ihrer Gäste.

Margret Schollbrock , Hauptorganisatorin der Landfrauen für die Tanzkurse, hat mit ihrem Engagement voll ins Schwarze getroffen: Unter der Leitung der Tanzschule Wichtrup fanden bereits drei Kurse statt, für die Tanzsaison 2017/2018 liegen für zwei verschiedene Kurse bereits wieder Anmeldungen vor, freuen sich die Landfrauen.

Die besondere Stimmung, die das Tanzlehrerduo Yvonne und Andre Wichtrup mitbringt, trage zum Erfolg der Tanzabende bei. Über den schmalen Grat zwischen Ehrgeiz und Unterhaltung balancieren die beiden mühelos.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4778496?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F4849252%2F4894337%2F
CDU will Aufklärung von Dezernentin Cornelia Wilkens
Rund um Münsters Bäder gibt es angesichts von Versäumnissen und Ungereimtheiten viele offene Fragen.
Nachrichten-Ticker