Kolpingsfamilie
Wallfahrt zum Annaberg

Altenberge -

Am 29. Mai findet die Kolpingwallfahrt zum Annaberg statt. Dazu sind alle Interessierten eingeladen.

Dienstag, 16.05.2017, 12:05 Uhr

Die Wallfahrtskirche am Annaberg.
Die Wallfahrtskirche am Annaberg.

Die große Kolping-Wallfahrt zum Annaberg nach Haltern am See findet in diesem Jahr am 29. Mai (Montag) unter dem Motto „Ich will euch Zukunft und Hoffnung geben“ statt. Die Wallfahrt beginnt vor Ort um 14.30 Uhr mit einem Gebetsimpuls. Anschließend ist Gelegenheit den Kreuzweg gehend zu beten sowie die Teilnahme an einer Rosenkranz-Meditation. Abschließend hält Prälat Peter Kossen eine Messe.

Der Kolping-Bezirksverband Steinfurt lädt Mitglieder und Interessierte zur Wallfahrt ein. Da es vor Ort keine Möglichkeit der Bewirtung gibt, werden die Teilnehmer gebeten, sich selbst zu versorgen. In der Pilgergaststätte können der Aufenthaltsraum sowie die WC-Anlage genutzt werden. Für die Fahrt wird ein Bus ab Metelen eingesetzt, der in Altenberge um 13.40 Uhr an der Münsterstraße abfährt. Die Kosten für die Fahrt betragen pro Person fünf Euro. Anmeldungen nimmt Franz Althoff (Telefon 15 60) bis zum 22. Mai entgegen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4838463?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Wissenschaftlerin klagt erfolgreich gegen Befristung
Prozess vor dem Bundesarbeitsgericht: Wissenschaftlerin klagt erfolgreich gegen Befristung
Nachrichten-Ticker