Landesliga-Aufstieg
Bürgermeister Jochen Paus empfängt Altenberges Meistermannschaft auf dem Rathausbalkon

Altenberge -

Es ist der erste Landesliga-Aufstieg in der Vereinsgeschichte. Das Team vom TuS Altenberge hat sich den Besuch auf dem Rathausbalkon wahrlich verdient. Von dort regnete es dann reichlich warme Worte.

Sonntag, 28.05.2017, 15:05 Uhr

Landesliga-Aufstieg : Bürgermeister Jochen Paus empfängt Altenberges Meistermannschaft auf dem Rathausbalkon

„Jungs, die Gemeinde ist stolz auf euch“, sagte Bürgermeister Jochen Paus am Sonntag bei der Ehrung des TuS-Fußballer auf dem Rathausbalkon. „Das ist bislang der größte Erfolg in der 108-jährigen Vereinsgeschichte. Unser Dank gilt der Mannschaft und denen, die hinter ihr stehen. Es gibt wenige Gemeinden, die ein derart offenes Ohr haben und immer unterstützend handeln“, lobte der TuS-Vorsitzende Dr. Thomas Keßler die Zusammenarbeit von Verein und Gemeinde. Eine kleine Kommune mit knapp über 10 000 Einwohnern, keine gekauften Spieler, kein Großsponsor oder teure Trainer und eine Mannschaft, deren Spieler fast ausschließlich aus dem eigenen Verein stammen, zeige, dass für solch einen Erfolg auch andere Faktoren ausschlaggebend sein können, so der Bürgermeister. Ausbildung, Jugendarbeit, eine geschlossene Mannschaft mit dem Willen zum Sieg seien laut Paus das Erfolgsrezept.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4884561?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker