Auffahrunfall
Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 51-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Borghorster Straße schwer verletzt.

Dienstag, 27.06.2017, 10:06 Uhr

Auffahrunfall : Motorradfahrer schwer verletzt

Schwer verletzt wurde am Montagabend ein 51-jährige Motorradfahrer auf der Borghorster Straße. Gegen 19.25 Uhr war der Motorradfahrer ortseinwärts unterwegs. An einer Rotlicht zeigenden Fußgängerampel musste der Kradfahrer anhalten. Gleichzeitig befuhr eine 41-jährige Pkw-Fahrerin die Borghorster Straße in gleicher Richtung. Sie übersah den vor der Fußgängerampel wartenden Kradfahrer und fuhr auf ihn auf, so die Polizei . Der Mann aus Nordwalde wurde so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf etwa 3000 Euro.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4960985?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker