„Königsblau Berlin“
Schalke-Fanclub: Jahresfahrt in die Bundeshauptstadt

Die Jahresfahrt des Schalke-Fanclubs „Eurofighter ´97“ führte nun in die Hauptstadt. Dort stand unter anderem ein Besuch beim Fanclub „Königsblau Berlin“ auf dem Programm.

Donnerstag, 26.10.2017, 11:10 Uhr

„Königsblau Berlin“: Schalke-Fanclub: Jahresfahrt in die Bundeshauptstadt

54 Mitglieder des Altenberger Fanclubs Eurofighter 97 unternahmen nun ihre Jahresfahrt. Ziel war die Hauptstadt Berlin. Dort schauten sich die Schalkefans das Spiel gegen Hertha an.Zu Beginn des Ausflugs stand eine Einladung des Hauptstadt-Fanclubs „Königsblau Berlin“ im Vereinslokal der Berliner Schalke Fans, dem Berliner Hof, auf dem Programm. Dort wurde über „Schalke 04 in all seinen Dimensionen“ philosophiert, heißt es in der Pressemitteilung. Der Fanclub hatte eigens ein Boot für eine Stadtrundfahrt auf der Spree gechartert. Bei schönstem Herbstwetter mit viel Sonnenschein wurden die Museumsinsel, das Kanzlerviertel, der Hafen und viele weitere Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus bewundert. Im Berliner Olympiastadion wurden die Schalker Knappen ordentlich vom Fanclub unterstützt, so dass der Erfolg nicht ausblieb. Am Ende siegt S04 mit 2:0.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5247551?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Karnevalsumzüge am Sonntag: Was fällt aus, wer trotzt dem Wetter?
Sturmwarnung: Karnevalsumzüge am Sonntag: Was fällt aus, wer trotzt dem Wetter?
Nachrichten-Ticker