Erlös des Silver Linings Festivals geht an Kinderkrebshilfe
Konfetti, Pogo und ein Abschied

Nordwalde -

Vier Bands, eine Veranstaltung: Beim Silver Linings Festival heizten neben Veranstalter „Maladjustment“ auch „See the sign“, „Sonic Orange“ und die „Chrome Metal Tigers“ dem Publikum so richtig ein. Neben Party und Pogo gab es aber auch noch einen Abschied.

Sonntag, 29.04.2018, 16:04 Uhr

Ein letztes Mal traten die „Chrome Metal Tigers“ am Samstagabend gemeinsam auf und machten noch einmal richtig Stimmung.
Ein letztes Mal traten die „Chrome Metal Tigers“ am Samstagabend gemeinsam auf und machten noch einmal richtig Stimmung. Foto: Max Roll

Es ist kurz vor ein Uhr morgens, als „Maladjustment“ nach getaner Arbeit von der Bühne gehen. Die Laerer Alternative/Punk-Rockband, bestehend aus Seele, Jonas, Philip und Kevin, ist Headliner und Organisator des „Silver Linings Festival“. Gut 130 Zuschauer waren dazu am Samstag in der Halle des Getränkemarkts Haufe zusammengekommen und hatten vor der Bühne für eine ausgelassene Stimmung gesorgt.

Schon zum Konzertbeginn um 20 Uhr waren alle Gäste da, um sich die erste Band „See the Sign“ aus Ochtrup anzusehen. Diese heizte den Laden schon sehr gut vor, bevor dann „Sonic Orange“ aus Münster mit ihrem schnellen Punk zu ausgelassenem Pogo einlud.

„Chrome Metal Tigers“ überraschen

Der dritte Act, der nur als „Surprise Guest“ angekündigt worden war, sollte eine wahre Überraschung sein. Die „Chrome Metal Tigers“ – die Spaßband aus Nordwalde, die angeblich die größte Band der 80er-Jahre waren – gaben ihre besten Lieder zum Besten. In gewohnt übertriebenen Outfits machte die Truppe um Jochen Veit aka Nevar Sobar mit Covern und eigenen Liedern vor dem Headliner noch mal so richtig Stimmung. Die traurige Nachricht dahinter: Die „Chrome Metal Tigers“ haben an diesem Abend ihr offiziell letztes Konzert gegeben haben.

Silver Linings Festival in Nordwalde

1/60
  • Die „Chrome Metal Tigers“ verabschiedeten sich beim Silver Linings Festival von der Bühne.

    Foto: Max Roll
  • Organisierten das Benefizfestival und traten als Headliner auf: die Band „Maladjustment“.

    Foto: Max Roll
  • Die „Chrome Metal Tigers“ heizten noch ein letztes Mal dem Publikum ein.

    Foto: Max Roll
  • Den Abend eröffnet hatte die Band „See the sign“ aus Ochtrup.

    Foto: Max Roll
  • Nach „See the sign“ an der Reihe: Die Münsteraner von „Sonic Orange“.

    Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll
  • Gute Musik, gute Stimmung und ein guter Zweck: Das Silver Linings Festival war ein voller Erfolg. Mit Gastgeber „Maladjustment“, „See the sign“, „Sonic Orange“ und den „Chrome Metal Tigers“ traten vier Bands auf. Für Letztere war es das letzte gemeinsame Konzert. Foto: Max Roll

Zum krönenden Abschluss betraten dann „Maladjustment“ die Bühne. Goldenes Konfetti schon zu Beginn des Auftritts versprach eine gute Show, was die Band auch einhielt. Mit ihren eigenen Liedern wie „Drop D not Bombs“ lieferten sie sowohl politische Messages als auch gute Laune. Die Cover machten die Setlist rund: „Fallen“ von Volbeat oder „Mit 18“ von Westernhagen sollten dabei jeden Geschmack getroffen haben. Auch Jochen Veit sang mit der Band noch einen Song zusammen und ließ den Gedanken anklingen, die gemeinsame Musik vielleicht in einem neuen Projekt weiter zu führen.

„Jetzt können wir richtig Party machen“

Nachdem die vier Jungs von „Maladjustment“ dann mit einem breiten Grinsen hinter die Bühne kamen und sahen, wie ihr erstes eigenes Festival ankam, waren sie mehr als zufrieden. Philip Kuhlmann sah man die Entspannung deutlich an. „So, jetzt können wir richtig Party machen“, seufzte er nach dem Auftritt.

Erlös geht an Kinderkrebshilfe Münster

Doch nicht nur, um Spaß zu haben war die Veranstaltung gut. „Maladjustment“ hatte das Event als Benefiz-Festival ins Leben gerufen. Der Erlös aus Eintritt und Getränken sowie dem Merchandise-Verkauf und dem Gewinnspiel geht an die Kinderkrebshilfe Münster. Philip Kuhlmann, Sänger und Gitarrist bei „Maladjustment“, sagte: „Die Idee mit dem Benefizkonzert haben wir von den Chrome Metal Tigers, wir wollten das auch gerne machen, nur in kleinerem Rahmen. Wir finden es wichtig, dass Kindern, die so früh schwer erkrankt sind, geholfen wird.“

Bei dem Gewinnspiel wurden neben T-Shirts und Beuteln Gutscheine vom Getränkemarkt, einem Friseur, einem Tattoo-Studio oder eine signierte CD der „Donots“ verlost.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5695903?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Bahnstreik führt zu zahlreichen Zugausfällen im Münsterland
Stillstand durch Tarifstreit: Bahnstreik führt zu zahlreichen Zugausfällen im Münsterland
Nachrichten-Ticker