Paschhügelfest Nummer 44
Von Stockbrot bis Karaoke

Altenberge -

Bei bestem Wetter fand das Paschhügelfest auf dem Abenteuerspielplatz statt.

Montag, 14.05.2018, 17:05 Uhr

Tolles Wetter herrschte beim Paschhügelfest.
Tolles Wetter herrschte beim Paschhügelfest. Foto: Diamond

Kaiserwetter herrschte bei der Auftaktveranstaltung im Jubiläumsjahr der Bürgerinitiative Paschhügel 1974. Am Abenteuerspielplatz an der Goethestraße fand das traditionelle Fest statt – ein eingespieltes Team rund um den Vorstand hatte einen kurzweiligen Nachmittag vorbereitet.

Die kleinen Gäste freuten sich über einen Spieleparcours mit Torwandschießen, Leitergolf, Karaoke und mehr. Die Betreuung der Stände war in diesem Jahr schon in fester Hand der kommenden Generation der Bürgerinitiative im Teenageralter.

Anja Diamond , Erste Vorsitzende, freute sich den Gästen, darunter Pastor Heinz Erdbürger und der stellvertretende Bürgermeister Manfred Leuker, einen Spielplatz in perfektem Zustand zu präsentieren.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Helfer des Vereins warteten sowohl mit Kaffee und einem Kuchenbuffet als auch mit kühlen Getränken und Bratwurst vom Grill auf.

Am frühen Abend stand das Stockbrotbacken auf dem Programm, für das Renate Kanther nun schon seit vielen Jahren ihren Teig zubereitet.

Die Verantwortlichen freuten sich besonders darüber, dass in diesem Jahr auch viele neue Familien mit ihren Kindern an dem Fest teilnahmen.

In 2019 findet ein Jubiläumsfest statt – dann wird das 45-jährige Bestehen gefeiert. Wer Lust hat, sich im Team mit zu engagieren, kann sich bei Anja Diamond, Telefon 0 25 05/29 94 melden. Neue Mitglieder sind willkommen. Der Jahresbeitrag beträgt zehn Euro pro Familie.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5738682?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F105%2F167%2F
Nachrichten-Ticker